Wir bieten:

- Soziale niedrigschwellige Gesundheitsbrücken
- Beratung und Information zu Genesungs- und Altersfragen
- Wohlfühlanrufe
- Leitfaden "Gut vorbereitet - aktiv gesund"
- 1. Platz im Wettbewerb „Zuhause hat Zukunft 2013“
- Dialog
- Kompetenz
. Verlässlichkeit
- Seriösität
- Sicherheit
- Kreativität
- Empathie
- Offenheit
- Diskussion
- Dialog der Generationen
- Spaziergang der Generationen "Alles was Räder hat
rollt".

P. S. 19.07.2013 Begründung zur Preisverleihung: "Der Bremer Verein überzeugte mit seinem Wettbewerbsbeitrag „So viel Engagement wie möglich - so viel Profession wie nötig“. Die Jury befand damit Angebote, wie das Wohlfühltelefon für ältere Menschen, den Dialog und Spaziergang der Generationen und den Leitfaden “Gut vorbereitet – aktiv gesund, gleichermaßen wertvoll und preiswürdig. Der Preis ist mit 3000,00 € dotiert."
Veranstalter des bundesweiten Wettbewerbs: "Wege aus der Einsamkeit e. V." HH.

Wir suchen:

- Offene Begegnungen
- Neue Mitglieder
- Mitmacherinnen und Mitmacher
- Zukunftsucherinnen & Zukunftssucher
- Netzwerkpartner
- Förderer & Unterstützer, die das Prinzip "Tue Gutes &
rede darüber" schätzen.

Kontaktdaten:

Ambulante Versorgungsbruecken e. V.
Humboldtstr. 126
28203 Bremen (Fesenfeld)

Telefon: +49 421 3809734
Fax: +49 421 69316085

Internet: www.ambulante-versorgungsbruecken.de

Impressum

Impressum

Ambulante Versorgungsbrücken e. V.
Humboldtstraße 126
28203 Bremen

Verantwortlich für den Inhalt: Elsbeth Rütten
0421 - 38 09 734
0163 - 443 0020
avb(at)gmx.org