Wir bieten:

Wir über uns

Im Jahr 2010 gegründet, hat es sich die Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH mit Sitz in Schwetzingen zur Aufgabe gemacht die unterschiedlichen Informationsgrade zwischen Anbietern im Gesundheitsmarkt (z.B. Pflegeeinrichtungen oder Dienstleister), forschenden Einrichtungen (z.B. Universitäten) sowie Verbänden, Senioren und Angehörigen zu verringern. Durch die beiden Internetportale Deutsches Seniorenportal und Deutscher Seniorenlotse kann gewährleistet werden, dass die gewünschten Informationen für die entsprechende Zielgruppe übersichtlich und passgenau zugänglich sind. Hierbei wird das Privatinstitut für Transparenz zusätzlich durch das Schwesterportal des Deutschen Seniorenportals, das Deutsches Pflegeportalunterstützt, das als eigenständige GmbH seinen Sitz in der Hauptstadt hat.

Unternehmensphilosophie

Die meisten Unternehmen verfügen über eine Unternehmensphilosophie. Diese existiert jedoch zumeist nur in den Köpfen der Geschäftsführung. Da sich das Privatinstitut darüber im Klaren ist, dass eine formulierte Philosophie den Antrieb für die Zukunft eines Unternehmens darstellt, soll diese hier kurz skizziert werden. Denn wer nicht weiß, wo er herkommt, wer er ist und wo er hin will, braucht sich nicht zu wundern, wenn er irgendwo landet.

Grundpfeiler einer Unternehmensphilosophie bilden das Menschenbild einhergehend mit der Führungsphilosophie, der Bezug zur Gesellschaft (Politik und Wirtschaft) die den Umgang mit internen und externen Partnern verdeutlicht und das Leitbild, welches das Verhalten zu den Mitbewerbern bestimmt. Ausgehend von einem humanistisch geprägten Menschenbild orientiert sich das Privatinstitut an den differenzierten Stärken der Mitarbeiter, schafft eine Atmosphäre, in der partnerschaftlich zusammengearbeitet wird und erzeugt damit Synergieeffekte, die den Erfolg des Unternehmens auch in Zukunft sichern.

Diese erfolgreiche Führungsphilosophie dominiert auch den Umgang des Unternehmens mit seinen Partnern und Wettbewerbern. Mit dieser Strategie hat es das Privatinstitut für Transparenz GmbH binnen kürzester Zeit geschafft, ein großes Netzwerk aus renommierten Medienpartnern sowie Rahmenvertragspartnern aufzubauen.

Zukunftsvisionen

Mit seinen Internetportalen hat das Privatinstitut eine breite Basis geschaffen und kann mit der rasanten demografischen und sozialen Entwicklung Schritt halten. Mit seinem großen Mediennetzwerk hat es das Deutsche Seniorenportal zum Marktführer für Wohnformen im Alter geschafft. Kein anderes Internetportal verfügt über ein vergleichbares Portalnetzwerk in diesem Bereich und somit über eine vergleichbare Reichweite. Trotz dieser exponierten Stellung gibt sich die Geschäftsführung samt ihrer Mitarbeiter nicht mit dem Erreichten zufrieden.

Die zukünftigen Herausforderungen der Pflege- und Seniorenbranche sind vielfältig und erfordern Visionen, die auf Ganzheitlichkeit abzielen und den Qualitätsgedanken dabei stets im Auge behalten. Um diesem Anspruch gerecht werden zu können, sind folgende Maßnahmen geplant:

• Aufbau weiterer Kooperationen und die Bündelung von Wissen zur Marktbereinigung
• Generierung von wissenschaftlichem Wissen und die Förderung innovativer Konzepte und Technologien
• Vernetzung branchenspezifischer Wissenschaftszweige, Wirtschaftsströmungen und Politikbewegungen
• Ausweitung und Vertiefung der Darstellung von Expertenwissen

Gleichwohl die geplanten Maßnahmen primär das Ziel verfolgen, das Angebotsspektrum zu erweitern und auch zu expandieren, haben die letzten Jahre gezeigt: Nachhaltigen Erfolg kann nur erzielen, wer mit den Bedürfnissen seiner Kunden wächst und dabei niemals die Bodenhaftung verliert. Gegenseitige Wertschätzung wird demnach auch in Zukunft oberste Priorität bleiben!

Kontaktdaten:

Deutsches Seniorenportal
Carl-Benz-Strasse 5
68723 Schwetzingen

Telefon: +49 6202 127190
Fax: +49 6202 1271913

Internet: www.deutsches-seniorenportal.de/

Impressum

DSP | Deutsches Seniorenportal

Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH
Carl-Benz-Straße 5
68723 Schwetzingen
Geschäftsführer:
Alexander Schmutz
Michael Scheidel

Kontakt
Email: info@deutsches-seniorenportal.de
Telefon: 06202 / 127 19 - 0
Telefax: 06202 / 127 19 - 13

USt-Id-Nr: DE 269621976
Zuständiges Handelsregister:
Registergericht Mannheim
HRB 708688

Verantwortlich für den redaktionellen Inhalt:
Sebastian Schmieter
Privatinstitut für Transparenz im Gesundheitswesen GmbH
Carl-Benz-Straße 5
68723 Schwetzingen

Haftungsausschluss (Disclaimer)

Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Quellen: eRecht24

Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit.
Die Plattform finden Sie unter https://webgate.ec.europa.eu/odr/
Unsere E-Mail-Adresse lautet: info@iftra.de