Wir bieten:

ordermed hat es sich als Sozialunternehmen zum Ziel gesetzt, Menschen mit chronischen Erkrankungen dabei zu unterstützen, möglichst lange selbstbestimmt leben zu können.

Um von der gestiegenen Lebenserwartung tatsächlich profitieren zu können, ist es sehr wichtig, vermeidbare Verschlechterungen der Gesundheit verhindern zu helfen. Dies ist besonders einfach durch die Vermeidung ungewollter Wechselwirkungen möglich. Dafür müssen jedoch alle Medikationsdaten eines Patienten an einer Stelle bekannt sein. Da in der Regel mehrere Ärzte an der Behandlung von älteren Menschen beteiligt sind, kann diese Aufgabe besonders gut von einem Stamm-Apotheker erfüllt werden. Ordermed trägt dazu bei, dass dieser Apotheker dazu in die Lage versetzt wird und darüber hinaus der gesamte Beschaffungs- und Einnahmeprozess erleichtert wird.

Von zentraler Bedeutung für ein selbstbestimmtes Leben trotz chronischer Erkrankung ist deshalb eine einfache und sichere Medikamentenversorgung. Die Situation in Deutschland ist völlig unbefriedigend. Jährlich sterben ca. 24.000 Menschen an ungewollten Wechselwirkungen. Knapp 300.000 Krankenhausaufenthalte haben jährlich diesen Grund als Ursache. In der Folge ist fast jeder Vierte Heimeintritt auf Fehler im Umgang mit Medikamenten zurück zu führen.

Es ist das erklärte Ziel von ordermed, diese Situation für Tausende Menschen in Deutschland zu verbessern und damit Leben zu retten. Aus diesem Grund wurde die Kommunikationsplattform ordermed entwickelt, die Patienten mit allen Ihren Ärzten und einer Apotheke vernetzt. Damit lässt sich die Beschaffung von Rezept und Medikament wesentlich vereinfachen, Patienten werden an die Einnahme und an die Nachbestellung erinnert und Apotheker werden in die Lage versetzt, die Wechselwirkungen zwischen allen Medikamenten eines Patienten auch tatsächlich überprüfen zu können.

Wir suchen:

Wir suchen Menschen, die neue Wege in einem alt eingefahrenem System gehen wollen. Die sich mit Ärzten darüber unterhalten, dass sie sich die Wartezeit auf ein Folgerezept sparen wollen und die das Medikament in der Apotheke direkt bekommen möchten und nicht auf die Zustellung mittels Boten am Nachmittag warten wollen. Erfahrungsberichte sind wünschenswert.

Das Portal-Lösung für Menschen mit chronischen Erkrankungen

Die Aufgabenstellung eines Menschen mit chronischen Erkrankungen an seinen Arzt und seine Apotheke ist eigentlich einfach: Die leere Medikamenten-Packung soll wieder voll sein. Genau das ermöglicht ordermed endlich online für Menschen mit chronischen Erkrankungen unter www.ordermed.de, aber auch für Nutzerinen von Kontrazeptiva unter www.pille2go.de.

Kunden können gleichzeitig das Rezept bei Ihrem Arzt und das Medikament in Ihrer Lieblings-Apotheke vorbestellen. Sie entscheiden, ob Sie es abholen, oder liefern lassen möchten. Mit nur wenigen Klicks ist alles erledigt. Bei ordermed sind alle deutschen, niedergelassenen Ärzte bereits hinterlegt. Alle Medikamente, alle Beipackzettel sind bereits gespeichert und Hunderte Apotheker sind Partner, um Patienten die Beschaffung von Rezept und Medikament sowie die sichere Einnahme der Medikamente zu erleichtern. Das Beste ist, dass die Apotheke alle Medikamente des Patienten auf mögliche Wechselwirkungen überprüft. So einfach und sicher war die Beschaffung von Rezept und Medikament in Deutschland noch nie.

Damit die leere Packung wieder voll ist, benötigen Patienten meist gleichzeitig Ihren Arzt und Ihre Apotheke – und das kann mühsam sein. Um beim Arzt ein Folgerezept zu erhalten, müssen sie dort anrufen, oder in die Arzt-Praxis kommen. Sicherlich haben auch Sie Erfahrungen gesammelt mit vergeblichen Telefonaten, vollen Wartezimmern und unpraktischen Öffnungszeiten. Haben die Patienten das Rezept endlich in Händen, setzt sich die Problematik in der Apotheke fort. Das Medikament ist häufig nicht vorrätig und nur selten werden alle Medikamente, die Patienten einnehmen, im Rahmen einer Online-Kundenakte in der Apotheke gespeichert, um Wechselwirkungen erkennen zu können und damit Ihre Sicherheit zu erhöhen. Mit unserem Service erleichtern wir Patienten, deren pflegenden Angehörigen und Pflegeprofis die Beschaffung und Einnahme von Medikamenten und erhöhen deren Sicherheit.

Unsere Webseite versteht sich als große Plattform, die Patienten, Apotheke und Ärzte auf einfache und kostenlose Weise zusammenführt. Der Patient wählt einfach online seine Lieblings-Apotheke vor Ort aus und bestellt Rezepte bei dem behandelnden Arzt und das Medikament in seiner Apotheke. Ordermed sendet die Bestellung per Fax an den Arzt und informiert gleichzeitig seine Lieblings-Apotheke. Der Patient entscheidet, ob sie das Rezept und das Medikament selbst abholen, oder alles von der Apotheke erledigen lassen wollen.

Die dabei gespeicherten Daten versetzen den Apotheker dazu in die Lage, sämtliche Wechselwirkungen aller Medikamente des Patienten zu überblicken. Die Daten können als Medi-Pass ausgedruckt werden und stehen im Notfall und bei jedem Arztbesuch online und offline zur Verfügung. Der Medi-Pass kann gemeinsam von Patient, Arzt und Apotheke eingesehen und bearbeitet werden – ein Novum in Deutschland. Patienten bleiben länger gesünder, haben es leichter, Medikamente zu beschaffen und werden vor schwerwiegenden Wechselwirkungen bewahrt. Für ca. sieben Millionen chronisch Erkrankte – davon ca. die Hälfte pflegebedürftige Menschen – eine enorme Zeit- und Kostenersparnis und für Etliche eine Lebensrettung, weil ungewollte Wechselwirkungen erkannt und verhindert werden können.

Die Lösung ist zu finden unter www.ordermed.de und als App für Smartphones herunterladbar. Ordermed ist mandantenfähig und kann daher auch von pflegenden Angehörigen genutzt werden. Eine spezielle Version für Pflegedienstmitarbeiter und Pflegeheim-Mitarbeiter findet sich unter www.ordermed.net

Mit diesem System löst ordermed den Wunsch der Endverbraucher ein, Medikamente online zu bestellen und in der Apotheke ihres Vertrauens persönlich ausgehändigt zu bekommen.

Kontaktdaten:

ordermed - Online Rezepte bestellen
Innungsstraße 7
21244 Buchholz in der Nordheide

Telefon: +49 4181 9289099
Fax: +49 4181 9289003

Internet: www.ordermed.de

Impressum

Impressum:

Anschrift des Unternehmens:

ordermed GmbH
Innungsstraße 7
21244 Buchholz

Geschäftsführer: Markus Bönig
HRB-Nr.: 203082, Amtsgericht Tostedt

Tel: 04181 - 928 9000
E-Mail: info@ordermed.com
Web: www.ordermed.com
Web: www.ordermed.de

Rechtliche Hinweise:
Sämtliche Daten, Texte und Bilder sind Eigentum der ordermed GmbH. Die Verwendung zu gewerblichen Zwecken ist untersagt.

Hinweis:
Die ordermed GmbH übernimmt keine Haftung oder Garantie für die Richtigkeit und Vollständigkeit der auf dieser Website bereitgestellten Informationen. Mit Urteil vom 12. Mai 1998 hat das Landgericht Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite ggf. mit zu verantworten hat. Dies kann – so das Landgericht – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. Auf dieser Website befinden sich Links zu anderen Inhalten im Internet. Für diese Links gilt: Wir betonen ausdrücklich, dass wir keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte der gelinkten Seiten/Inhalte haben. Deshalb distanzieren wir uns hiermit ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten Seiten auf dieser Website. Diese Erklärung gilt für alle Seiten dieser Site, von denen Links oder Banner auf externe Inhalte abgehen.

Copyright
© 2012 ordermed GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Rocket Fuel