Wir bieten:

Die SOS-Kinder- und Jugendhilfen Kaiserslautern unterstützen und begleiten Kinder und Jugendliche in familiären Krisen und auf dem Weg in die Selbstständigkeit. Unsere Fachkräfte helfen über die Bereiche Jugendhaus, betreutes Wohnen, Familienhilfezentrum und Schulsozialarbeit.

In unserem Jugendhaus betreuen wir bis zu 20 Jugendliche in einem strukturierten Lebensalltag mit schulischer und beruflicher Förderung, sozialer Auseinandersetzung und einer sinnvollen Freizeitgestaltung. Beim betreuten Wohnen „LauBe“ werden Jugendliche ab 16 Jahren auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit unterstützt, beraten und betreut. Seelisch, körperlich und/oder sexuell misshandelte Kinder und Jugendliche finden Hilfe in unserem Familienhilfezentrum in der Rudolf-Breitscheid-Straße. In akuten Krisensituationen können Kinder für einen kurzen Zeitraum in Bereitschaftsfamilien aufgenommen werden. Unsere Mitarbeiter sind über das Krisentelefon rund um die Uhr erreichbar. Bei der Schulsozialarbeit beraten wir Schüler in schulbezogenen und außerschulischen Problemsituationen. Der Schule helfen wir dabei, ein Ort zu werden, der von einem positiven sozialen Klima geprägt ist und an dem sich Schüler und Lehrer gemeinsam wohlfühlen.

Kontaktdaten:

SOS-Kinder- und Jugendhilfen Kaiserslautern
Triftstraße 74
67663 Kaiserslautern (Innenstadt)

Telefon: +49 631 351610

Internet: www.sos-familienhilfezentrum.de