Wir bieten:

Wir wollen unseren Gästen auf ihrer Urlaubsreise ermöglichen, die Landschaft wie einen großen Kinofilm auf dem Motorrad zu genießen und Eindrücke von Land und Leuten zu sammeln. In den Pausen kann man sich dann in der Gruppe darüber austauschen.

Wir möchten mit unserem Angebot speziell auch die Frauen und Männer zum Mitfahren ermutigen, die sich in ihrem heimischen Motorradclub nicht an Gruppenfahrten herantrauen, weil sie Unbehagen vor dem hohen Tempo haben.

Uns ist es wichtig, dass alle gesund und unversehrt von der Motorradreise wieder nach Hause zurückkehren.

Anfangs haben wir gedacht, dass wir mit unserer Idee im Wesentlichen die älteren Zielgruppen ansprechen. Daher kommt auch der Firmenname Youngtimer-Motorradreisen. Nicht die Motorräder sind die Youngtimer, sondern die Gäste.

Tatsache ist es jedoch, dass ein nicht unbeträchtlicher Teil unserer Gäste die 50 noch nicht erreicht hat. Die am häufigsten an uns gestellte Frage lautet nämlich:

Kann man bei euch auch mitfahren,
wenn man noch unter fünfzig ist?

Unsere Antwort: Ja!

Wir suchen:

Frauen und Männer die Spaß am Motorradfahren haben und die in einer Gruppe Gleichgesinnter Motorradreisen mit dem eigenen Motorrad in Deutschland und Europa unternehmen wollen.

Kontaktdaten:

Youngtimer Motorradreisen
Scharnhorststraße 23
40477 Düsseldorf (Derendorf)

Telefon: +49 211 5638630
Fax: +49 6003 930789

Internet: www.youngtimer-motorradreisen.de