wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?

R.I.P. Anton:


Ich hatte ja schon mal eine Notiz über Erna, die Stubenfliege, geschrieben, die dann sehr jämmerlich in meinem Wasserglas ertrank.
Sie war schon ein bisschen anhänglich und zu zutraulich, aber irgendwie hatte sie ja auch den Charme und die Zartheit eines weiblichen Wesens.
Ganz im Gegenteil zu Anton, dem fetten Schmeißfliegerich:
Hier ist es heute sehr heiß, und ich hatte mich für eine Siesta ins kühle Haus zurück gezogen, zumal bei uns eh strikte Mittagsruhe herrscht, woran sich auch alle – außer meinem Fröschen – halten. Fast war ich auch schon in einen leichten Schlummerzustand gesunken … aber dann kam Anton ... unkontrolliert aufgrund seiner Fettleibigkeit fliegend, laut summend und brummend, um ja nicht überhört zu werden, taumelte er quasi um mich herum, zwischendurch an die Fensterscheibe klatschend, um dann wieder auf mich herab zu plumpsen. Wollte mit meinem Abendeinschlafbuch nach ihm schlagen, aber er konnte sich trotz seiner nahezu irrsinnigen Flugweise immer wieder retten.
Was blieb mir also: Ich musste in die Küche gehen, das Insektenspray aus dem Schrank holen, Anton damit verfolgen, um ihm dann sozusagen den „goldenen Schuss“ zu verpassen. War ein harter langer Todeskampf, aber mein Ärger über den entgangen Mittagsschlaf ließ kein Mitleid aufkommen.
Nun ruht er mitsamt einen Stück Küchentuch friedlich – und ruhig – in meinem Treteimer.

19.05.2017, 16:56 Uhr
KategoriePersönliches

349 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Aber Erna ... wie konntest Du ...... Anton...
  • 19.05.2017, 20:56 Uhr
  • 0
Tja, nun ruhen beide sanft
  • 20.05.2017, 11:56 Uhr
  • 1
Wie traurig
  • 20.05.2017, 12:46 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Uiii ....Erna und Anto...die unzertrennlichen! Hoffentlich sind beide nicht mal das Zünglein an der Waage!
  • 19.05.2017, 20:49 Uhr
  • 0
Ich befürchte eher, die schicken ihre Verwandtschaft
  • 20.05.2017, 11:56 Uhr
  • 0
Wie immer...man schickt die anderen vor...tze tze tze
  • 20.05.2017, 15:19 Uhr
  • 0
Dachte eher zur Trauerfeier
  • 20.05.2017, 17:47 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sage euch mal wieder ganz lieben Dank für eure lustigen Kommentare - muss jetzt meine vielen Blümchen gießen ... Und drückt mir die Daumen, dass nicht noch Anton´s Familie kommt
  • 19.05.2017, 19:38 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Wie kann man nur so herzlos Tiere umbringen. Schande über dich Mörder.
  • 19.05.2017, 19:29 Uhr
  • 0
Ist ja gut, bin doch schon am Überlegen, ob ich mein Haupt mit Asche bedecken soll
  • 19.05.2017, 19:32 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Du erlebst ja tolle Abenteuer. Guten Abend Birgitta.
  • 19.05.2017, 18:51 Uhr
  • 1
Guten Abend Angelina, bin ja auch jetzt endlich umgezogen . Schön, wieder von dir zu lesen
  • 19.05.2017, 18:52 Uhr
  • 0
Da hast du wieder was Lustiges gefunden.
  • 19.05.2017, 18:55 Uhr
  • 0
Schon, aber als ich schlafen wollte, war das gar nicht lustig
  • 19.05.2017, 18:56 Uhr
  • 0
Das kann ich mir vorstellen, man beobachte sie so lange, bis die Fliege sich irgendwo nieder läßt.
  • 19.05.2017, 19:00 Uhr
  • 0
Ich habe das so ´ne Viertelstunde mitgemacht ... dann war das Biest dran
  • 19.05.2017, 19:01 Uhr
  • 0
So eine Fliegenklatsche ist ideal dafür.
  • 19.05.2017, 19:02 Uhr
  • 0
Die habe ich schon auch, aber das hätte so gematscht - daher das Spray
  • 19.05.2017, 19:03 Uhr
  • 0
Und vor allen Dingen gespritzt.
  • 19.05.2017, 19:04 Uhr
  • 0
Auch das, der war viel zu fett
  • 19.05.2017, 19:05 Uhr
  • 0
Ich will mir das jetzt gar nicht vorstellen.
  • 19.05.2017, 19:08 Uhr
  • 0
Das ist wirklich eklig ... aber dafür hat der arme Kerl ganz schön lange gelitten
  • 19.05.2017, 19:10 Uhr
  • 0
Das ist ihm bestimmt wie Hasch vorgekommen.
  • 19.05.2017, 19:11 Uhr
  • 0
Na, ich weiß nicht, eher so wie die Todesdroge
  • 19.05.2017, 19:13 Uhr
  • 0
Hasch mich...ich rauch da was feines! lach!
  • 19.05.2017, 20:50 Uhr
  • 0
Ich kenne nur: "Hasch mich, ich bin der Frühling"
  • 20.05.2017, 11:57 Uhr
  • 0
Dann lasse ich mal haschen vom Frühling.
  • 20.05.2017, 12:01 Uhr
  • 0
Na ja, hier ist heute weniger Frühling, aber besser als 30 Grad. Mit Haschen ist nicht viel drin, muss Rasen mähen
  • 20.05.2017, 12:03 Uhr
  • 0
Hier ist das Wetter auch durchwachsen, muß gleich zur Kreiskonferenz und sitze dann sowieso drinnen für Stunden.
  • 20.05.2017, 12:05 Uhr
  • 0
Dann ist das Wetter ja genau richtig. Ich muss gleich meine Kohlrouladen verputzen, danach eine kleine Pause, aber dann lege ich richtig los.
Wünsche dir was -
  • 20.05.2017, 12:06 Uhr
  • 0
Mach nicht zu viel, sonst hast du nachher Muskelkater.
  • 20.05.2017, 12:08 Uhr
  • 0
Nö, werde mich beherrschen - tschüssi
  • 20.05.2017, 12:13 Uhr
  • 0
tschüssi
  • 20.05.2017, 12:15 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Das ist ja fürs Kino geeignet. Gäbe ein toller Thriller
  • 19.05.2017, 18:37 Uhr
  • 0
Tatsächlich? So nach dem Motto: "Der Horror naht mittags"
  • 19.05.2017, 18:39 Uhr
  • 1
Könnte man so den Film benennen
  • 19.05.2017, 18:41 Uhr
  • 0
Aber da gab es doch schon mal einen ... "Die Fliege" oder so
  • 19.05.2017, 18:42 Uhr
  • 0
Na aber sicher doch gab es da schon mal was



Deine Geschichte ist einfach herrlich Brigitta und ich kann dir so nachfühlen, bis hin zu Antons letzen Atemzug
  • 19.05.2017, 18:50 Uhr
  • 1
Danke Smilla, das finde ich toll
  • 19.05.2017, 18:51 Uhr
  • 1
Bitte Brigitta, hab noch einen schönen Abend
  • 19.05.2017, 18:54 Uhr
  • 0
Danke Smilla, den wünsche ich dir natürlich auch
  • 19.05.2017, 18:55 Uhr
  • 0
Danke Brigitta
  • 19.05.2017, 19:15 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Geschichten, die das Leben schreibt ... und gut erzählt!
  • 19.05.2017, 18:18 Uhr
  • 2
Danke, das Biest hatte mich heute Nachmittag wirklich heim gesucht
  • 19.05.2017, 18:22 Uhr
  • 0
Nicht, daß Anton noch Mitglied eines Groß-Clans war -- und jetzt die ganze Verwandschaft zum Kondolieren kommt und einen ansprechenden Leichenschmaus von dir erwartet ...
  • 19.05.2017, 18:29 Uhr
  • 1
Stimmt, auf diese Gefahr wurde ich schon hingewiesen. Dann habe ich Großkampftag: In der einen Hand das Spray, in der anderen Hand die Klatsche (also die für die Fliegen, nicht meine )
  • 19.05.2017, 18:32 Uhr
  • 0
Oder du ernennst ein paar von deinen Fröschen zu Hausfröschen ...
  • 19.05.2017, 18:33 Uhr
  • 0
Die Idee müsste weiter verfolgt werden ... evtl. so einen kleinen Pool in meinem Schlafzimmer - und ich habe keine Fliegen und Mücken mehr
  • 19.05.2017, 18:35 Uhr
  • 0
und falls du mal schlafwandelst, bist du nach dem ersten Schritt in den Mini-Pool garantiert knallwach!
  • 19.05.2017, 18:38 Uhr
  • 1
Siehste, das hat wirklich vielerlei Vorteile ... Ich könnte ja mit so ´nem aufblasbaren Teil anfangen, muss nur noch die Frösche dazu kriegen
  • 19.05.2017, 18:41 Uhr
  • 0
Erzähl ihnen vom Storch - dann kommen sie freiwillig ...
  • 19.05.2017, 18:42 Uhr
  • 0
Meinste, die sind noch nicht aufgeklärt?
  • 19.05.2017, 18:43 Uhr
  • 0
Wer weiß? Aber in Bezug auf Störche sind sie meist ebenso furchtsam wie schmackhaft ...
  • 19.05.2017, 18:45 Uhr
  • 0
Ach, das meinst du
  • 19.05.2017, 18:46 Uhr
  • 0
Wo wir grad bei der Aufklärung sind - kennst du eigentlich einen Sporch?
  • 19.05.2017, 18:46 Uhr
  • 0
Offen gestanden nicht wirklich
  • 19.05.2017, 18:47 Uhr
  • 0
Das ist eine Kreuzung zwischen Specht und Storch - der klopft an, bevor er die Kinder bringt ...
  • 19.05.2017, 18:49 Uhr
  • 1
Aha, also quasi ein höflicher Storch mit ´nem Hammer
  • 19.05.2017, 19:04 Uhr
  • 1
So ähnlich ...
  • 19.05.2017, 20:43 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Eine nette Geschichte und lustig erzählt.
  • 19.05.2017, 18:14 Uhr
  • 1
Danke, das freut mich
  • 19.05.2017, 18:15 Uhr
  • 0
Sehr erheiternd und ich sehe dich hinter Anton her rennen. Weil es mir letzte Woche ähnlich erging.
  • 19.05.2017, 18:17 Uhr
  • 1
Das hatte ich auch schon des öfteren. Aber dieses Mal bin ich schnurstracks in die Küche und habe meine Killerwerkzeug (Spray) geholt
  • 19.05.2017, 18:20 Uhr
  • 0
sehr gut, alles kann man sich auch nicht gefallen lassen.
  • 19.05.2017, 18:22 Uhr
  • 0
Danke, der Meinung bin ich ebenfalls ... Ich renne denen ja auch nicht hinterher und brumme die an
  • 19.05.2017, 18:26 Uhr
  • 0
das wäre ja noch schöner.
  • 19.05.2017, 18:27 Uhr
  • 0
Wenn es so weit ist ... dann ist eh alles zu spät
  • 19.05.2017, 18:47 Uhr
  • 0
Na wenn es keiner sieht.......
  • 19.05.2017, 18:47 Uhr
  • 0
Also, sollte ich jemals einer Fliege brummend hinterher rennen, dann gehe ich freiwillig in die entsprechende Einrichtung
  • 19.05.2017, 18:48 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich empfehle ein Storchennest auf dem Dach, das beruhigt die Frösche
  • 19.05.2017, 18:13 Uhr
  • 1
Genau! Hast Du auch Frösche auf dem Dach?
Ich habe inzwischen 21
und einer davon könnte ein Prinz sein
  • 19.05.2017, 18:15 Uhr
  • 1
Wie jetzt, ich soll mir einen Storch zulegen? Der frisst doch meine Frösche ... und ich mag die doch.
Aber ich könnte mir einen Frosch ins Haus holen ...
  • 19.05.2017, 18:17 Uhr
  • 1
Ich habe keine Frösche, weder auf dem Dach noch im Teich und wenn meine Dame mal nicht schnarcht kann ich sogar nachts schlafen
  • 19.05.2017, 18:17 Uhr
  • 3
Frosch im Haus? War da nicht was mit küssen? Du hast Hintergedanken.
  • 19.05.2017, 18:19 Uhr
  • 2
Ich habe dafür keinen, der schnarcht (außer evtl. ich selbst), aber die Frösche schon alle durchgeknutscht - nix Gescheites bei
  • 19.05.2017, 18:23 Uhr
  • 2
Hol den Storch runter und lege ein paar Frösche in die Fußbadewanne auf das Dach, Du wirst sehen, der Prinz ist im nu da
  • 19.05.2017, 18:26 Uhr
  • 1
OMG, wenn ich DIR glauben würde, dann wären die mit dem Jäckchen zum hinten Binden schon lange bei mir
  • 19.05.2017, 18:29 Uhr
  • 1
Da brauchst Du ja einen Diener der Dir beim Ankleiden hilft, ist auch nicht das Ware
  • 19.05.2017, 18:31 Uhr
  • 1
Den kriege ich dann da, wo sie mich hinbringen, automatisch
  • 19.05.2017, 18:33 Uhr
  • 2
Da würde ich es doch noch mal mit den Fröschen versuchen, gut Ding braucht Weile. Du musst den Fröschen Zeit geben dann klappt das mit der
  • 19.05.2017, 18:37 Uhr
  • 2
Ohne Quatsch: Gestern saß wirklich einer zu meinen Füßen - ein richtig schöner grüner - war aber zu langsam und schwupps war er wieder weg
  • 19.05.2017, 18:38 Uhr
  • 2
Wenn das keen Zeechen ist Du musst Dir aber auch e wenk Mühe geben.
  • 19.05.2017, 18:42 Uhr
  • 1
Zieh doch mal die Goldschuhe an, dann erkennt Dich auch der Froschprinz
  • 19.05.2017, 18:49 Uhr
  • 1
Da passen meine bayrischen Haxen im Moment leider nicht rein
  • 19.05.2017, 18:50 Uhr
  • 2
Da gab es doch auch ein Mittel War das nicht bei Aschenputtel? Rucki die Ku ist Blut im Schuh oder so ähnlich
  • 19.05.2017, 18:52 Uhr
  • 2
Genau, und weg war der Zeh. Aber das war die böse Schwester, und ich bin doch die liebe
  • 19.05.2017, 18:53 Uhr
  • 1
Die Prinzen sind überall gleich, sie erkennen ihre Liebste an den Goldschuhen
  • 19.05.2017, 18:54 Uhr
  • 1
Ich kann meinem Prinzen allenfalls Hornhaut bieten, aber keine goldenen Schuhe
  • 19.05.2017, 18:55 Uhr
  • 2
Das ist auch wieder wahr, wie konnte ich das vergessen Männer schauen nicht auf die Schuhe glaube ich
  • 19.05.2017, 18:56 Uhr
  • 1
Nur die Prinzen schauen dort hin.
  • 19.05.2017, 18:57 Uhr
  • 1
Aaaach so, ich bin ein Gott Meine Dame sagt immer Göttergatte zu mir
  • 19.05.2017, 18:59 Uhr
  • 2
Na siehste ... und ätsch, ich bin wirklich eine: Mein Name kommt aus dem Keltischen und bedeutet Göttin
  • 19.05.2017, 19:00 Uhr
  • 1
Meine letzte Beziehung zerbrach, weil wir unterschiedliche religiöse Ansichten hatten. Er wollte nicht erkennen, dass ich eine Göttin bin.
  • 19.05.2017, 19:01 Uhr
  • 1
Das geht natürlich gar nicht ... jede Mann sollte wissen, dass nahezu jede Frau eine Göttin ist
Und wehe, hier kommen jetzt Einwände
  • 19.05.2017, 19:02 Uhr
  • 2
Wenn man auf solche Exemplare stößt, dann muss man sie direkt per UFO auf den Mars schicken.
  • 19.05.2017, 19:05 Uhr
  • 1
Leider trifft das aber nicht auf alle zu, bei uns ist das anders. Gab es bei den Griechen nicht eine bei deren Anblick jeder sofort zu Stein erstarrte?
  • 19.05.2017, 19:06 Uhr
  • 2
Ach die, das war Medusa, die Ausnahme unter den Göttinnen
  • 19.05.2017, 19:07 Uhr
  • 2
Ich glaub da gab es noch ein paar sehr streitsüchtige
  • 19.05.2017, 19:09 Uhr
  • 1
Heute lässt man als Frau ganz andere Extremitäten erstarren
  • 19.05.2017, 19:10 Uhr
  • 2
Es gibt Situationen, da sollte man besser schweigen und....
  • 19.05.2017, 19:11 Uhr
  • 2
Aber Hans, wir doch nicht ... wir lassen tatsächlich höchstens was anderes ...
  • 19.05.2017, 19:12 Uhr
  • 2
So so, ich habe da ein paar andere Erfahrungen gemacht. Über das " andere " sollte wir noch mal reden
  • 19.05.2017, 19:14 Uhr
  • 1
Bei uns würden all deine Erfahrungen ad acta gelegt werden
  • 19.05.2017, 19:15 Uhr
  • 2
Du weckst da mein Interesse
  • 19.05.2017, 19:16 Uhr
  • 1
Ich meine natürlich nur rein Platonisches
  • 19.05.2017, 19:17 Uhr
  • 2
Ich natürlich auch, was denkst Du den
  • 19.05.2017, 19:19 Uhr
  • 1
Du weißt doch, dass ich immer nur Reines und Anständiges im Sinn habe
  • 19.05.2017, 19:21 Uhr
  • 1
Hans Carlos, wenn ein Mann z.B. mit mir reden will, dann sage ich; "zieh Dich aus, damit ich Dich dabei anschauen kann, ob Du Dich aufregst oder anregst
  • 19.05.2017, 19:23 Uhr
  • 1
Und das wäre mir nun überaus peinlich ... womit meine Anständigkeit unbestritten ist
  • 19.05.2017, 19:25 Uhr
  • 1
Aber Brigitta, Du sollst Dich doch nicht ausziehen, sondern der, der mit Dir reden will
  • 19.05.2017, 19:27 Uhr
  • 0
Das habe ich schon kapiert ... aber mir wäre dann mein Blick peinlich
  • 19.05.2017, 19:28 Uhr
  • 1
Man ist immer anständig, wenn man die anderen reden lässt und die Regung des Redens beobachtet.
  • 19.05.2017, 19:28 Uhr
  • 0
Und das soll ich alles glauben? Habe ich Euch irgendeinen Anlass gegeben zu glauben das ich das glaube
  • 19.05.2017, 19:28 Uhr
  • 1
Nö, das kommt ganz darauf an, was sich dann da so regt
  • 19.05.2017, 19:29 Uhr
  • 1
Ja hast Du, denn Du hast Dich noch nicht ausgezogen
  • 19.05.2017, 19:29 Uhr
  • 1
Komm mach hinne, leg die Tatsachen auf den Tisch und dann bekommst Du die TVÜ Plakette bzw die Zulassung zur Eignung
  • 19.05.2017, 19:30 Uhr
  • 0
Hans, das solltest du wirklich nicht tun, denn Rabeah und ich sind total durchgeknallt, wenn wir aufeinander treffen
  • 19.05.2017, 19:31 Uhr
  • 1
Ja sag ihm ruhig, dass wir Experten sind und immer auf Tatsachenbeweis bestehen
  • 19.05.2017, 19:31 Uhr
  • 0
Ich bin doch eher die Zurückhaltende bei uns
  • 19.05.2017, 19:33 Uhr
  • 1
Ich glaube Carlos hat seine Kleinigkeiten zusammengesucht, Ränzen gepackt und ist abgeflogen
  • 19.05.2017, 19:34 Uhr
  • 0
Irgendwie könnte ich das sogar nachvollziehen ... so ein bisschen Horror ist die Kombination von uns beiden schon
  • 19.05.2017, 19:35 Uhr
  • 1
Meine Mutti hat mich immer vor den Damen gewarnt, die wollen nur Unfug mit Dir machen hat Sie gesagt. irgendwie hatte Sie doch Recht.
  • 19.05.2017, 19:35 Uhr
  • 1
Kann nur bestätigen, dass deine Mutti eine kluge Frau war
  • 19.05.2017, 19:35 Uhr
  • 2
Der Verdacht wächst auch in mir Mann lernt halt nie aus.
  • 19.05.2017, 19:39 Uhr
  • 1
Jedenfalls danke ich dir, dass du so lustig mitgemacht hast. Wünsche dir noch einen gemütlichen Abend - ich bin jetzt gleich weg
  • 19.05.2017, 19:41 Uhr
  • 2
Brigitta, Geld und Angst habe ich nie besessen. Wünsche ein schönes WE Hoffentlich hält das Wetter.
  • 19.05.2017, 19:43 Uhr
  • 1
Ja ich wünsche Euch beiden auch ein schönes, humorvolles, sonniges Wochenende. Es hat wie immer Spaß gemacht. Brigitta, Deine Notiz war es wieder wert den Spaß mitzumachen
  • 19.05.2017, 19:43 Uhr
  • 2
  • 19.05.2017, 19:44 Uhr
  • 1
Danke Rabeah, da kann ich dir Wort für Wort zustimmen. Es war wieder super lustig mit dir - und nun wünsche ich dir ebenfalls einen ganz kuschligen Abend
  • 19.05.2017, 20:00 Uhr
  • 1
Danke Brigitta, mit Dir immer wieder, denn Du bist eine Bereicherung für die Welt des Humors
  • 19.05.2017, 20:26 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Fliege ist Siestas größter Feind.
  • 19.05.2017, 18:01 Uhr
  • 1
Genau, danke, dass du mich da unterstützt, zumal ich hier schon als Mörderin bezeichnet wurde
  • 19.05.2017, 18:02 Uhr
  • 1
Manchmal ist so eine Nacht eine Mischung aus Schlaf und wach. Also schwach! Daran ist nicht die Fliege schuld
  • 19.05.2017, 18:07 Uhr
  • 0
Rabeah, es war nicht die Nacht, sondern die nachmittägliche Siesta
  • 19.05.2017, 18:09 Uhr
  • 1
Die Nacht kommt noch, deck Dich gut zu und strampel nicht immer so viel rum
  • 19.05.2017, 18:17 Uhr
  • 0
Ich muss strampeln - hier ist es heiß und es wird langsam schwül
  • 19.05.2017, 18:18 Uhr
  • 1
dann must Du Dir einen Diener holen, der mich dem Fächer wedelt udn auch sonst...wedelt....
  • 19.05.2017, 18:28 Uhr
  • 0
Das ist doch mein ständiges Bemühen ... aber keiner will wedeln
  • 19.05.2017, 18:29 Uhr
  • 1
Dann zieh doch mal die Hotpents an und geh kurz über die lange Strasse, wenn Du zurückkommst steht eine Schlange von Männern vor der Tür
  • 19.05.2017, 18:42 Uhr
  • 0
Das stand schon mal in meinem Horoskop, auf die Schlange warte ich heute noch
  • 19.05.2017, 18:44 Uhr
  • 1
Dann bist Du in die falsche Strasse angebogen, Du musst in die Herrengasse
  • 19.05.2017, 18:47 Uhr
  • 0
Dabei sind Männer soooooo 1fach...
  • 19.05.2017, 21:01 Uhr
  • 1
Echt jetzt?
  • 20.05.2017, 11:55 Uhr
  • 1
jooo
  • 20.05.2017, 14:54 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.