wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Bereits 54 Verkehrsunfälle wegen Glatteis - Polizei sagt, wo es besonders sc ...

Bereits 54 Verkehrsunfälle wegen Glatteis - Polizei sagt, wo es besonders schlimm ist

News Team
30.01.2017, 09:08 Uhr
Beitrag von News Team

Mainz (ots) - Seit 04:40 Uhr kommt es in großen Teilen des Polizeipräsidium Mainz zu vielen Verkehrsunfällen.

Überfrierender Regen lässt Straßen und Gehwege zu spiegelglatten Flächen werden. Die Streudienste sind im Einsatz und beginnen Hauptverkehrsachsen und Haltestellen des ÖPNV zu streuen.

Insbesondere Nebenstraßen, Steigungen und Gehwege stellen jedoch noch eine Gefahr dar.

Bis 07:25 Uhr kam es insbesondere im Stadtgebiet Mainz und den Landkreisen Mainz-Bingen, Alzey-Worms und Bad Kreuznach zu 54 Verkehrsunfällen mit erheblichen Sachschäden. Auch Fußgänger sind bereits zu Schaden gekommen. Eine Zusammenfassung der Ereignisse wird ab 10:30 Uhr zur Verfügung gestellt.

Auto demoliert Parkhaus - Fahrerflucht!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.