wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Motorrad-Fahrer verliert 9000 Euro Bargeld auf der A 9 - Straßensperrung

Motorrad-Fahrer verliert 9000 Euro Bargeld auf der A 9 - Straßensperrung

News Team
28.05.2017, 15:30 Uhr
Beitrag von News Team

Ein Motorradfahrer hat auf der A 9 nahe Ingolstadt-Süd eine Plastiktüte mit 9000 Euro verloren. Nach Angaben der Polizei flatterten die Tageseinnahmen des Geschäftsmannes in vielen kleinen Scheinen über die Fahrbahn.

Der 36-Jährige versuchte, das Geld wieder einzufangen, als Augenzeugen die Polizei riefen.

Die Autobahn wurde für rund 45 Minuten gesperrt. Die Polizisten halfen dem Mann dabei, sein Geld wieder einzusammeln. 1500 Euro waren allerdings vom Winde verweht.
---------------------------------------------------------------------------------------


Polizist im Dienst erschossen: Die Reaktion eines kleinen Jungen bewegt ein ganzes Land


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.