wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann (47) stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Polizeiwagen

Mann (47) stirbt bei Frontalzusammenstoß mit Polizeiwagen

News Team
08.06.2017, 10:40 Uhr
Beitrag von News Team

Auf der B48 zwischen Rinnthal und Hofstetten kam es am Mittwoch (7.6.) um 16:25 Uhr zu einem tödlichen Unfall.

Ein 49-jähriger Mann aus dem Raum Kaiserlautern befuhr mit seinem Peugeot die B 48 Wellbachtal in Fahrtrichtung Kaiserslautern. Im Bereich einer leichten Linkskurve kam er vermutlich durch überhöhte Geschwindigkeit auf die Gegenfahrbahn und stieß dort frontal mit einem entgegenkommenden Polizeiauto zusammen.

Der Unfallfahrer starb sofort. Der Polizeibeamte (47) erlitt schwere Verletzungen und wurde in ein Klinikum nach Landau verbracht. Der Polizeihund erlitt leichte Abschürfungen im Gesicht und wurde durch Angehörige der Diensthundestaffel versorgt und zu seinem Standort verbracht.

Vollsperrung auf der B48

Die Fahrbahn der B 48 war blockiert und musste voll gesperrt werden. Beide Fahrzeuge erlitten Totalschaden.

Die FFW Annweiler/Rinnthal/Hofstätten waren mit 24 Mann und 5 Fahrzeugen im Einsatz. Weiter waren Rettungshubschrauber, Notarzt und Rettungswagen vor Ort. Durch die Straßenmeistereien Annweiler und Kaiserslautern wurde eine Umleitung eingerichtet.
---------------------------------------------------------------------------------------

Motorradfahrer rast trotz Gegenverkehr mit 300 über Landstraße


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.