wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Zu spät erkannt - 72-jähriger Motorradfahrer verursacht Verkehrsunfall

Zu spät erkannt - 72-jähriger Motorradfahrer verursacht Verkehrsunfall

News Team
16.07.2017, 13:37 Uhr
Beitrag von News Team

Ulm (ots) - Am Samstag befuhr ein 18-jähriger Golffahrer um 16.15 Uhr die L 275 von Heudorf in Richtung Riedlingen.

An der Abzweigung zum Gemeindeverbindungsweg nach Neufra wollte er mit seinem Golf links abbiegen. Zur gleichen Zeit hatte ein 72-jähriger Motorradfahrer mit seiner Yamaha begonnen zu überholen. Er erkannte den Golf zu spät und prallte hinten links in den Golf.

Der 72-Jährige stürzte und musste mit dem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen werden. Durch den Aufprall wurde der Golf von der Straße abgewiesen. Wobei der Fahrer und seine 17-jährige Beifahrerin leicht verletzt wurden.

Der Sachschaden betrug insgesamt 6.000 Euro.
___________________________________________________________

Vier Kinder tot, weil ein Fahrer ins Handy schaut: Unfall-Video soll Warnung für alle sein


Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.