wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Diesel-Rückruf: Mercedes Millionen von Autos in die Werkstatt - auch BMW rea ...

Diesel-Rückruf: Mercedes Millionen von Autos in die Werkstatt - auch BMW reagiert

News Team
20.07.2017, 09:28 Uhr
Beitrag von News Team

Der Diesel-Skandal weitet sich auf weitere Marken aus. Nun rufen auch Mercedes und BMW im großen Stil Autos in die Werkstätten zurück, um ein Software-Update aufzuspielen.

Wie "Bild" berichtet, sind bei Mercedes so gut wie alle Modell mit der Schadstoffnorm EURO 5 und EURO 5 betroffen.

Auch BMW reagiert und holt Hunderttausende EURO-5-Diesel in die Werkstätten. Nach Informationen von "Bild" fallen in Deutschland rund 350 000 Autos unter den Rückruf.

Die neue Software für niedrigeren Schadstoff-Ausstoß wird zurzeit entwickelt. Sobald sie zur Verfügung steht, wenden sich die Hersteller an die Auto-Besitzer.

Lest auch: Wer den Rückruf ignoriert, dem droht der TÜV-Entzug

-------

Gefängnisstrafe! Polnischer Autodieb rast mit 240 km/h in Familienvan

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.