wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
EU-Eilwarnung: Bei dieser Nivea-Sonnencreme kann es zum brandgefährlichen Mi ...

EU-Eilwarnung: Bei dieser Nivea-Sonnencreme kann es zum brandgefährlichen Missverständnis kommen

News Team
17.06.2016, 09:54 Uhr
Beitrag von News Team

Das Schnellwarnsystem der Europäischen Union (RAPEX) warnt vor Kinder-Sonnencremes mit dem Lichtschutzfaktor 50 des Herstellers NIVEA.

Es geht hierbei um einen Übersetzungsfehler im Text zu dem Produkt, der zu einem gefährlichen Missverständnis führen kann. So heißt es in der französischen Version sinngemäß, dass Babys und kleine Kinder direktem Sonnenlicht ausgesetzt werden sollen – genau das Gegenteil ist aber eigentlich richtig.


Die EU befürchtet, dass der falsche Hinweis Eltern zu einem sorglosen Umgang mit gefährlicher Sonneneinstrahlung verleitet, weil sie annehmen, dass die Nivea-Creme umfassenden Schutz gewährt.

Deshalb wird das Produkt mit dem Übersetzungsfehler vom Markt genommen.

Fan werden Rückruf

Geheimwaffe gegen Zecken - So vertreiben Sie die Blutsauger ohne Chemie

Initialize ads

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.