wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Warum ist dieser Barcode durchgestrichen? Die esoterische Antwort der Brauer ...

Warum ist dieser Barcode durchgestrichen? Die esoterische Antwort der Brauerei verblüfft

News Team
24.06.2016, 09:32 Uhr
Beitrag von News Team

Lammsbräu aus Neumarkt braut Öko-Bier und brachte es damit zu überregionaler Bekanntheit. Die Zutaten sind garantiert bio, und klar, ein Bier verkauft sich überdies auch immer übers Gefühl. Als wohltuend, ganzheitlich, persönlich und prinzipientreu verkaufen sich die Brauer aus der Oberpfalz. Ganz schön viel für ein Bier. Dass Lammsbräu esoterischem Gedankengut aufgeschlossen ist, zeigte sich nun auf Facebook...

Ein Nutzer fragte:

Hallo Lammsbräu, ich bin ein großer Fan eurer Produkte und was ich schon immer mal fragen wollte: was soll der Querstrich im Barcode? Sowas habe ich bei anderen Produkten bisher noch nicht bemerkt?

Darauf die bizarr anmutende Antwort der Brauerei:

Manche Menschen haben Sorge, Barcodes könnten Energien bündeln und würden damit die Qualität von Nahrungsmitteln beeinflussen. Eine Wirkung, die sich deren Meinung nach durch einen Querstrich im Barcode neutralisieren lässt. Beides ist bisher wissenschaftlich nicht hinreichend belegt, weshalb wir dieser Theorie neutral gegenüberstehen. Da es für uns und den Handel aber keinen Unterschied macht, ob wir unsere Barcodes mit einem Querstrich versehen oder nicht, kommen wir diesem speziellen Kundenwunsch nach.

Viele Grüße,
das Lammsbräu-Team

Der Glaube, dass Barcodes Energie ableiten, ist unter Esoterikern schon länger beliebt. Bereits vor einigen Jahren klärte die FAZ auf: "Eine verschworene Gemeinschaft aus Esoterikern, Naturheilkundlern und Vertretern alternativer Heilmethoden ist überzeugt: Die parallel nebeneinander verlaufenden Striche auf der Rückseite der Produkte wirken als eine Art Antenne und nehmen Strahlung oder Energie aus der Umgebung auf."

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.