wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Neuer Listerien-Alarm! Dieses Fleisch-Produkt kann schwer krank machen!

Neuer Listerien-Alarm! Dieses Fleisch-Produkt kann schwer krank machen!

News Team
14.07.2016, 17:15 Uhr
Beitrag von News Team

Das Bundesamt für Verbraucherschutz teilt auf seiner Seite lebensmittelwarnung.de folgenden Rückruf mit:

Datum: 14.07.2016

Produktbezeichnung: Original Radeberger Putenlachsschinken 2x 50g

Hersteller (Inverkehrbringer): Radeberger Fleisch- und Wurstwaren Korch GmbH, Großröhrsdorfer Str. 33, 01454 Radeberg

Grund der Warnung: Mikrobiologische Verunreinigung (Listeria monocytogenes)

Verpackungseinheit: 2x 50g

Haltbarkeit (Mindesthaltbarkeitsdatum oder Verbrauchsdatum): 15.07.2016 bis 07.08.2016

Chargennummer / Los-Kennzeichnung: 307324, 307325, 307326, 307327, 307527

Weitere Informationen: Weitere Informationen und eine Produktabbildung finden Sie in der beigefügten Kundeninformation der Herstellerfirma vom 12.07.2016.

Kontakt zu den zuständigen Behörden:

Baden-Württemberg: poststelle@mlr.bwl.de

Berlin: poststelle@senjust.berlin.de

Sachsen: poststelle@sms.sachsen.de

-----

Fan werden Rückruf

Listerien können bei Menschen und Tieren eine Infektionskrankheit verursachen, die Listeriose genannt wird.

Wikipedia erklärt das Krankheitsbild so:

Bei Lebensmittelinfektionen treten beim Menschen im Regelfall zunächst Durchfall und Bauchschmerzen auf. Am häufigsten entwickeln sich im weiteren Verlauf bei Mensch und Tier infolge einer Entzündung des Gehirns und der Hirnhäute zentralnervöse Störungen wie Lähmungen, Zittern, Körperfehlstellungen und Benommenheit. Bei Schwangeren und trächtigen Tieren kann es zu Fehlgeburten, zum Absterben des Fötus oder zu einer schweren Neugeborenensepsis kommen. Schließlich kann sich eine Listeriose auch als lokale Wundinfektion sowie als Entzündung der Binde- und Hornhaut manifestieren.

So gelingt das perfekte Wiener Schnitzel

Initialize ads

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.