wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Auf keinen Fall essen: Werz ruft "glutenfreie" Produkte zurück!

Auf keinen Fall essen: Werz ruft "glutenfreie" Produkte zurück!

News Team
16.07.2016, 08:57 Uhr
Beitrag von News Team

Die Karl-Otto Werz Naturkornmühle GmbH & Co KG ruft „Buchweizen-Mandel-Zungen“ zurück. Laboruntersuchungen sollen ergeben haben, dass die Produkte mit der Art.Nr. 1473/6 und dem Mindeshaltbakeitsdatum 10.02.2017 einen erhöhten Glutengehalt aufweisen.

Die als "glutenfrei" gekennzeichneten Artikel können für Konsumenten mit einer Glutenunverträglichkeit gefährlich werden.

Die betroffenen Produkte werden zurückgerufen. Unternehmen wurden aufgefordert sie nicht weiter zu verkaufen.

Diese Produkte sind betroffen:

Rückrufgrund: hoher Glutengehalt
Hersteller: Karl-Otto Werz, Naturkornmühle GmbH & Co KG
Mindesthaltbarkeitsdatum: 10.02.2017
Chargennummer: 1473/6

Andere Chargen sollen keinen erhöhten Glutengehalt aufweisen.

Fan werden Rückruf

So gelingt da perfekte Wiener Schnitzel

Initialize ads
Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.