wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Lebensmittel-Guru erklärt, wie Hausbewohner im Notfall Monate lang autark üb ...

Lebensmittel-Guru erklärt, wie Hausbewohner im Notfall Monate lang autark überleben

News Team
26.08.2016, 15:08 Uhr
Beitrag von News Team

Die Regierung empfiehlt den Deutschen, in ihren Haushalten Notfallvorräte zu horten. Dieses Paket soll dann mindestens zehn Tage halten. Auch eine Liste mit den Produkten einer solchen Grundversorgung haben die Behörden erstellt.

Seit einigen Tagen verzeichnen Notfall-Ausrüster einen regelrechten Bestell-Boom, wie Stern.de berichtet. 30-Tage-Notfallpaket aus dem Online-Shop kosten 269 Euro.

Eine weit billigere und gesündere Alternative demonstriert der Rohkost-Guru Marlon Drescher. In seinem Youtube-Kanal „Raw Future“ hat er eine Anleitung veröffentlicht, die im Ernstfall ein monatelanges autarkes Leben verspricht.

„Konserven- und Fertignahrung sind ungesund und zehren den menschlichen Körper aus“, sagt Marlon Drescher. „Wie kommt man also im Falle einer Krise mit haltbaren Nahrungsmitteln gesund über die Runden? Viele Tipps und wichtige Informationen erhaltet ihr in diesem Video.“

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.