wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Splitter in Lebensmitteln von Netto: Auf keinen Fall essen - Rückruf!

Splitter in Lebensmitteln von Netto: Auf keinen Fall essen - Rückruf!

News Team
15.09.2016, 08:58 Uhr
Beitrag von News Team

Die Sachsenmilch Leppersdorf GmbH ruft einzelne Sorten Joghurts und Desserts der Marke Sachsenmilch zurück. Die Produkte wurden in Deutschland bei der Supermarktkette Netto verkauft. Käufer werden dringend gebeten die betroffenen Produkte auf keinen Fall zu verzehren!

Die hier genannten Produkte können kleine Kunststoffteilchen enthalten. Grund dafür sei laut Unternehmen ein zwischenzeitlich behobenes technisches Problem.

Es handelt sich um folgende Produkte mit den angegebenen Mindesthaltbarkeitsdaten:

Sachsenmilch Unser Joghurt & Zetti Schokoladenplätzchen 150g und Sachsenmilch Unser Joghurt & Zetti Knusperflocken 150g
16.09.2016, 27.09.2016, 14.10.2016


Sachsenmilch Unser Joghurt & Wurzener (Cornflakes, Haferperls NATUR und Haferpearls SCHOKO), 150g
24.09.2016, 15.10.2016



Sachsenmilch Unser Grieß-Dessert (Heidelbeer, Kirsche, Rote Grütze), 165g
15.09.2016, 27.09.2016, 13.10.2016



Sachsenmilch Unsere Rote Grütze Himbeergeschmack mit Vanille-Soße 150g
17.09.2016, 28.09.2016, 10.10.2016, 21.10.2016

Alle übrigen Sorten und Produkte der Marke Sachsenmilch seien nicht betroffen.


Verbraucher, die oben aufgeführte Produkte mit den angegebenen Mindesthaltbarkeitsdaten zu Hause haben, werden gebeten vom Verzehr abzusehen und die entsprechenden Produkte zur Verkaufsstelle zurückzubringen. Dort wird das Produkt ausgetauscht oder erstattet.

Für weitere Informationen:

Sachsenmilch Leppersdorf GmbH
An den Breiten
01454 Wachau OT Leppersdorf
Telefon: 03528 – 434 8866
Email: info@sachsenmilch.de

Achtung: Rückruf auch bei Aldi Nord!

Update: Auch ALDI SÜD betroffen - Hier weiterlesen!

Fan werden Rückruf

16 Kilo Fell verfilzt und zerzaust: dieser Hund wurde nach 7 Jahren aus einer Scheune befreit

Initialize ads
Mehr zum Thema

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es ist eine grosse schande so viel Misst zu machen,Kriminel und Körperverletzung. Können solche A Löcher überhaubt noch Schlafen? Die gehören hinter Gitter solche Menschen.Käse Giftig Ä.. Milch verseucht,,Plastigteile im Lebensmittel. Lebensmittelterror.. Anschläge auf die Verbraucher über die Lebensmittel.
  • 24.09.2016, 15:17 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.