wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rückruf wegen Salmonellen-Alarm bei Aldi! Dieses Produkt keinesfalls essen

Rückruf wegen Salmonellen-Alarm bei Aldi! Dieses Produkt keinesfalls essen

News Team
26.10.2016, 10:39 Uhr
Beitrag von News Team

Aldi ruft ein Produkt wegen eines Salmonellenfundes zurück!

Der Discounter bittet seine Kunden den Artikel in die Filialen zurückzubringen.

Der Kaufpreis wird selbstverständlich zurückerstattet.

Gemahlene Haselnusskerne, 200 g“ des Lieferanten „Heinrich Brüning GmbH“ mit den Mindesthaltbarkeitsdaten 01.08.2017 und 02.08.2017

Im Rahmen von Kontrollen durch Aldi wurden in einer Probe „Gemahlene Haselnusskerne, 200 g“ Salmonellen festgestellt.

Salmonellen können Magen-Darm-Erkrankungen wie z. B. Durchfall hervorrufen. Der o. g. Artikel sollte daher nicht mehr verzehrt bzw. verwendet werden.

Der Artikel ist ausschließlich in Teilen der Bundesländer Hamburg, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein und Thüringen in den Verkauf gelangt.

Im Sinne des vorbeugenden Verbraucherschutzes haben wir den Artikel „Gemahlene Haselnusskerne, 200 g“ des Lieferanten „Heinrich Brüning GmbH“ mit den o. g. Mindesthaltbarkeitsdaten aus dem Verkauf genommen.

Andere Mindesthaltbarkeitsdaten dieses Artikels und andere Artikel des Lieferanten „Heinrich Brüning GmbH“ sind nicht betroffen.

Wir bedauern, dass wir Ihnen diese Unannehmlichkeiten bereiten!

Wer weiß, was Kreide kann, führt ab sofort ein besseres Leben!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.