wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Es wird kalt

Es wird kalt

1000 mal 1 Euro e. V. - Obdachlosenhilfe in Berlin
14.11.2016, 13:37 Uhr

KÄLTEHILFE BERLIN - Teils bilden sich Schlangen vor den Anlaufstellen für Obdachlose


In der ersten Woche der Kältehilfe in diesem Winter haben Obdachlose das Angebot laut Organisatoren relativ stark nachgefragt. Gleich an den ersten Öffnungstagen waren etwa die Notschlafplätze in den Einrichtungen der Diakonie zu 73 Prozent ausgelastet, gegen Ende der ersten Woche dann zu 81 Prozent, wie Sprecherin Lena Högemann auf Anfrage mitteilte. Der Wohlfahrtsverband stellt nach eigenen Angaben mehr als 60 Prozent der Kältehilfe-Schlafplätze. "Die Kältehilfe läuft erfahrungsgemäß langsam an. Zu Beginn eine Auslastung von über 70 Prozent ist recht hoch", so Högemann.
Hier kann man den ganzen Artikel lesen und auch helfen:
http://www.1000mal1euro.de/aktuell/

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.