wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Faustschläge ins Gesicht - Männer prügeln Frauen vor Disco bewusstlos

Faustschläge ins Gesicht - Männer prügeln Frauen vor Disco bewusstlos

News Team
20.11.2016, 11:31 Uhr
Beitrag von News Team

In der Nacht auf Sonntag kam es in Innsbruck zu einem widerlichen Gewaltausbruch. Brutale Schläger prügelten Frauen bis zur Besinnungslosigkeit.

Gegen 1.43 Uhr fuhr vor der Diskothek ein Taxi vor, aus dem die zwei mutmaßlichen Täter stiegen. Als eine Gruppe von drei Frauen das frei gewordene Taxi nutzen wollten, fielen von einem Passanten die Worte:

Scheiß Ausländer!

Der amtsbekannte Österreicher und sein türkischer Freund dachten, der Satz sei von einer der drei Frauen (21, 24, 26) gesprochen worden. Ohne Vorwarnung schlugen die beiden daraufhin mit ihren Fäusten auf die Gesichter der Frauen ein. Zwei der Frauen stürzten darauf besinnungslos zu Boden. Die dritte erlitt durch die Attacke ebenfalls Verletzungen. Nach dem Gewaltexzess alarmierte ein Zeuge umgehend die Polizei, die kurz darauf am Tatort eintraf.

Die beiden Täter versuchten zu flüchten, konnten aber festgehalten werden. Dabei wurde der 25-jährige Österreicher gewalttätig und in Folge vorübergehend festgenommen. Nach Angaben der Polizei wurde bei den beiden Brutalos 0,9 bzw. 1,5 Promille Alkohol im Blut festgestellt. Aufgrund der Alkoholisierung konnten die beiden Tatverdächtigen bisher noch nicht vernommen werden.

Die drei Frauen wurden in Innsbruck in die Klinik eingeliefert.

Wer kennt diesen Kölner U-Bahnräuber und seine Komplizen?

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.