wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rückruf! Haut-Creme wird aus den Apotheken zurückgeholt

Rückruf! Haut-Creme wird aus den Apotheken zurückgeholt

News Team
23.11.2016, 11:13 Uhr
Beitrag von News Team

Die "Deutsche Internet Apotheke" meldet auf ihrer Seite einen Rückruf auf Apothekenebene. Es wird eine Charge der Anti-Pilz-Creme Nyastin Lederle zurückgeholt.

Es geht um dieses Produkt:

2066859 - NYSTATIN LEDERLE - Creme - 50g

Nystatin Lederle wird zur Behandlung von Hautinfektionen, welche durch Pilze hervorgerufen wurden, eingesetzt. Die Creme enthält den Wirkstoff Nystatin. Der Wirkstoff bindet sich an die Zellwand der Pilze und erhöht dadurch deren Durchlässigkeit.

Die Firma MEDA Pharma GmbH & Co. KG, 61352 Bad Homburg, teilte nach Angaben des Portals mit: "Im Rahmen interner Stabilitätsprüfungen von Nystatin Lederle wurde eine Abweichung von der Spezifikation beim Konservierungsmittelgehalt festgestellt. Aus Vorsichtsgründen rufen wir die genannte Charge Nystatin Lederle, 50 g Creme (PZN 02066859) zurück. Die Sicherheit des Arzneimittels ist nicht beeinträchtigt. Wir bitten Sie um Überprüfung Ihrer Lagerbestände und frankierte Rücksendung noch vorhandener Packungen bis zum 5. Januar 2017 an folgende Adresse: MEDA Pharma GmbH & Co. KG / Retourenstelle c/o PharmLog Pharma Logistik GmbH Siemensstrasse 1 59199 Bönen. Die zurückgesendete Ware wird Ihnen vollständig erstattet zuzüglich Portokosten in Höhe von 5,00 Euro pauschal."

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.