wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rathaus in Bayern steht in Flammen: Bürger sind aufgefordert, die Häuser nic ...

Rathaus in Bayern steht in Flammen: Bürger sind aufgefordert, die Häuser nicht zu verlassen

News Team
25.11.2016, 17:37 Uhr
Beitrag von News Team

Das Rathaus der niederbayerischen Stadt Straubing steht in Flammen. Das historische Gebäude wird wohl komplett ausbrennen. Die Flammen schossen nach Polizeiangaben bis zu 15 Meter hoch aus dem Dachstuhl des 600 Jahre alten Gebäude.

Das gewaltige Feuer wütet seit etwa 15 Uhr. Die zahlreichen Feuerwehren vor Ort versuchen nun zu verhindern, dass der Brand auf die Buden des nahen Christkindlmarktes übergreift.

Auf Twitter warnt die Polizei die Bürger davor, ihre Häuser zu verlassen.

Bitte Innenstadt großräumig meiden!!!

https://twitter.com/search?f=images&...ng&src=typd

Warn-Video der US-Behörden: Wer diesen Fehler macht, erzeugt eine Truthahn-Explosion

2 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Gute Hinweise, wie man ein schönes Feuer macht.. vorbildlich für Terroristen und Rechtsradikale..
  • 26.11.2016, 00:51 Uhr
  • 0
Hier wurde ein Kommentar durch den Ersteller entfernt.
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.