wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Filialen auch bei Rewe, Edeka, Lidl: Brot enthält scharfe Messerteile - Rück ...

Filialen auch bei Rewe, Edeka, Lidl: Brot enthält scharfe Messerteile - Rückruf bitte verteilen!

News Team
15.02.2017, 16:55 Uhr
Beitrag von News Team

Der Großbäcker Nahrstedt ruft sein Dinkelbrot zurück. Es besteht Verletzungsgefahr durch scharfe Messerteile, wie das "Rückruf-Portal" berichtet.

Filialen des Backhaus' Nahrstedt gibt es in ganz Südthüringen, sowie in Ober- und Unterfranken. Auch bei REWE, Edeka und Lidl sind die Filialen angegliedert.

Der Großbäcker teilt mit:

Kunden, die am Montag (13.02.2017) oder Dienstag (14.02.2017) ein Dinkel-Aktiv-Brot bei uns gekauft haben, bitte das Dinkelbrot nicht verzehren und wenn möglich in eine unserer Filialen zurückbringen. Es könnten scharfkantige Fremdkörper im Brot sein!

Es besteht die Gefahr, dass sich Konsumenten Mund, Rachenraum und Speiseröhre aufschneiden. Ebenso gibt es Erstickungsrisiko.

Das weit verzweigte Filialnetz des Großbäckers seht ihr hier auf den Seiten der Firma.

VIDEO: Lidl ruft Milch wegen übler Keime zurück

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.