wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Die 2 wichtigsten Urlaubstipps für Diabetiker -  nur so werden die Ferien wi ...

Die 2 wichtigsten Urlaubstipps für Diabetiker - nur so werden die Ferien wirklich entspannend!

News Team
11.07.2017, 11:43 Uhr
Beitrag von News Team

Baierbrunn (ots) - Menschen mit Diabetes sollten vor einer Flugreise nicht nur Blutzuckermessgerät und Zubehör, Pen oder Pumpe sowie Insulinampullen im Handgepäck verstauen.

1. Attest für den Sicherheitscheck


Sie sollten sich vom Arzt auch ein Attest für den Sicherheitscheck am Flughafen besorgen, wie das Apothekenmagazin "Diabetes Ratgeber" empfiehlt. Darauf steht auf Deutsch und Englisch alles, was der Reisende für seine Diabetestherapie mit an Bord nehmen muss. Die Bescheinigung gibt es beim Hausarzt oder Diabetologen oder zum Ausdrucken auf www.diabetes-ratgeber.net/magazin. Zudem ist in der Apotheke ein roter Notfallausweis im Scheckkartenformat für die Brieftasche erhältlich. Darauf steht auf Deutsch und Englisch, dass der Inhaber Diabetiker ist und wie man ihm bei einer Unterzuckerung helfen kann.

2. Diabetes-Reise-Dolmetscher


Einpacken sollte man auch ein Lexikon der wichtigsten Begriffe rund um den Diabetes in mehreren Sprachen.

Der "Reise-Dolmetscher" lässt sich zum Beispiel auf www.diabetesinformationsdienst-muenchen.de herunterladen (unter Service/Download). Weitere Tipps zur Reisevorbereitung finden Leser im aktuellen "Diabetes Ratgeber".

------------------------------------------------------------------------------

Heiß, heißer, Adrienne: Ist das die schärfste Polizistin Deutschlands?


Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.