wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Kinder in Gefahr: Spinner von bekannter Marke kann Magen-Darm-Trakt schädige ...

Kinder in Gefahr: Spinner von bekannter Marke kann Magen-Darm-Trakt schädigen!

News Team
14.07.2017, 10:18 Uhr
Beitrag von News Team

Der Typhoon LED Spinner von Ledwood erfüllt nicht die Anforderungen der Spielzeugsicherheitsrichtlinie und der einschlägigen europäischen Normen EN 62115.

Das Batteriefach lässt sich leicht öffnen, und die Tastenbatterien sind dann zugänglich. Ein Kind kann sie in den Mund nehmen und schlucken, wodurch der Magen-Darm-Trakt geschädigt wird.

Der Hersteller hat deshalb das Produkt vom Markt genommen.

__________________

Fidget Spinner - folgt bald auch ein Verbot an Schulen in Deutschland?

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.