wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Wertvolle Hinweise eingegangen! Polizei findet weitere Opfer des Folter-Paar ...

Wertvolle Hinweise eingegangen! Polizei findet weitere Opfer des Folter-Paares von Höxter

News Team
09.05.2016, 14:22 Uhr
Beitrag von News Team

Wieviele Frauen wurden Opfer des Paares im Horror-Haus von Höxter. Derzeit sieht es so aus, als sei der Kreis der Opfer größer, als anfangs gedacht. Die Polizei teilte mit, dass inzwischen vier Frauen als Opfer feststünden. Die Identitäten dieser Frauen sei aber noch nicht abschließend geklärt, hieß es.

Rund 50 Telefonhinweise seien eingegangen - einige davon sehr wertvoll für die Ermittler.

In Höxter steht das Haus, in dem Wilfried W. und seine ihm hörige Ex-Frau Angelika B. Frauen zu Tode folterten. Susanne F. (41) und Annika W. (33) hatten ihre Dating-Abenteuer mit Wilfried W. mit dem Leben bezahlt.

Die Ermittlungen zum Horror-Haus von Höxter könnten auch Licht ins Dunkel eines Falls aus dem Jahr 2006 bringen. Damals verschwand Frauke Liebs auf mysteriöse Art und Weise. Sie hatte sich für den Abend des 20. Juni 2006 mit Freunden zum Schauen eines WM-Spiels in Paderborn verabredet. Danach verliert sich die Spur der 21-Jährigen, bis ihre Leiche am 4. Oktober 2006 in einem Wald an der L817 zwischen Asseln und Herbram-Wald im Kreis Paderborn gefunden wurde.

Als wichtige Indizien gelten die Handy-Kontakte der jungen Frau. Sie schrieb mehrere beschwichtigende SMS, dass sie bald nach Hause kommen werde. Abgesendet aus dem Kreis Höxter.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 05251/3060 entgegen.

Im letzten Moment! Dieser Polizist bewahrt einen verzweifelten Mann vor dem sicheren Tod

Initialize ads

3 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Kann man dieses Thema nicht den Ermittlungsbehörden und der BILD überlassen ?
  • 09.05.2016, 21:10 Uhr
  • 1
  • 09.05.2016, 22:54 Uhr
  • 1
  • 09.05.2016, 22:59 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.