wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
5 Männer zerren 19-Jährige vom Rad, als ein Unbekannter beherzt eingreift -  ...

5 Männer zerren 19-Jährige vom Rad, als ein Unbekannter beherzt eingreift - Polizei fahndet

News Team
28.06.2016, 11:27 Uhr
Beitrag von News Team

Wieder Übergriff einer Männergruppe auf eine junge Frau. In Hamburg wurde am Freitagmorgen gegen 1 Uhr eine 19-Jährige an der Helgoländer Allee in der Nähe der Reeperbahn von fünf jungen Männern vom Fahrrad geholt und unsittlich berührt.

Nach Erkenntnissen der Polizei griff einer der Männer der jungen Frau in den Fahrradlenker, dass sie stürzte. Danach umstellten vier Männer ihr Opfer, einer begrapschte sie.

19-Jähriger zeigt Zivilcourage

Dass nicht mehr passierte, hatte die junge Frau der Zivilcourage eines 19-jährigen Unbekannten zu verdanken. Der junge Mann trat an die Männergruppe heran und schaffte es, ihr die Flucht zu ermöglichen. Die Frau zeigte die Tat erst später an. Laut ihrer Beschreibung besitzen die Täter "südländisches Aussehen" und sind zwischen 20 und 30 Jahre alt. Polizeisprecherin Karina Sadowsky sagte:

Der Haupttäter war dicklich und unterhielt sich mit seinen Komplizen in einer fremden, eventuell türkischen, Sprache.

Die Polizei bittet Zeugen sich an das LKA Hamburg unter 040/4286-56789 oder jede andere Polizeidienststelle zu wenden. Insbesondere sucht die Polizei den jungen Mann, der dem Opfer zu Hilfe kam.

Wo seid ihr? Das sind Deutschlands vermisste Kinder

Initialize ads

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich verstehe eins nicht, man weis doch daß es nachts nicht ungefährlich ist, gerade in der heutigen Zeit,
Was macht eine 19 jährige Frau nachts auf dem Fahrrad in der Nähe der Reeperbahn.
Gut, es kann sein, sie kam von der Arbeit, trotzdem versucht man doch ganz schnell aus der Gefahrenzone zu kommen.

Daß es immer wieder zu Übergiffen kommt gerade in der Nähe der Reeperbahn ist für mich unverständlcih.. die Polizei Dein Freund und Helfer.. wo sind sie? oder sind sie unterbesetzt wie in vielen Städten???
  • 28.06.2016, 11:35 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.