wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Diana M. - Verschwundene Tochter nach zwei Wochen wieder aufgetaucht

Diana M. - Verschwundene Tochter nach zwei Wochen wieder aufgetaucht

News Team
08.08.2016, 09:48 Uhr
Beitrag von News Team

Update: Die vermisste Diana M. meldete sich heute Nachmittag im Beisein von Freunden wohlbehalten auf dem 4. Polizeirevier in Kiel.

Die Hintergründe ihrer Abwesenheit vom Elternhaus werden nun durch die Polizei ermittelt.

Soziale Netzwerke werden gebeten, die Fahndung nicht weiter zu verbreiten-
Die Polizeidirektion Kiel bedankt sich für die aktive Mithilfe.


+++Alte Meldung: +++
Sie ist 16 Jahre alt - und seit über einer Woche hat sie niemand mehr gesehen. Diana M. aus Kiel-Pries wurde Sonntag den 01.08. als vermisst gemeldet. Da alle polizeilichen Suchmaßnahmen ohne Erfolg blieben, bitten die Ermittler um Mithilfe bei der Suche nach der Jugendlichen. Aus diesem Grund wurden jetzt Bilder der Schülerin veröffentlicht.

Update 11.08.: Die Kriminalpolizei Kiel sucht weiter nach der vermissten Diana M. Nach derzeitigem Ermittlungsstand könnte sich die 16-Jährige bei ihrem Freund in Kiel-Gaarden aufhalten. Dabei soll es sich um einen Ali handeln. Die Polizei geht derzeit allerdings auch Hinweisen nach, dass sich das Mädchen in Ingolstadt aufhalten könnte. Die Familie von Diana ist in großer Sorge und bittet das Mädchen, sich bei ihren Angehörigen zu melden.

Erstmeldung: Zuletzt gesehen wurde Diana M. am 29. Juli in ihrem Elternhaus in Pries. Sie könnte sich im Kieler Stadtgebiet aufhalten. Möglich ist allerdings auch, dass sie sich in Hamburg oder Bremen aufhält. Eine Absuche bei bekannten Anlaufadressen verlief bislang negativ. Auch andere Suchmaßnahmen der Kriminalpolizei blieben ohne Erfolg. Eine Straftat wird zum jetzigen Zeitpunkt ausgeschlossen.

Diana M. ist 170-175cm groß, hat blaue Augen und lange, blonde Haare.

Zum Zeitpunkt ihres Verschwindens war sie mit einer hellen Jeans und schwarzen Turnschuhen bekleidet. Auffällig ist ein Piercing in der Unterlippe.

Personen, die Angaben zum Aufenthaltsort von Diana machen können, werden gebeten, sich unter 0431 / 160 3333 mit der Kripo in Verbindung zu setzen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.