wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Flugzeug abgestürzt? Mann meldet Beobachtung - Groß-Einsatz mit Polizei, Feu ...

Flugzeug abgestürzt? Mann meldet Beobachtung - Groß-Einsatz mit Polizei, Feuerwehr und Bergwacht

News Team
04.09.2016, 09:36 Uhr
Beitrag von News Team

Am frühen Samstagabend, gegen 20.40 Uhr meldet ein Anwohner aus Heubach, dass er von seinem Balkon aus ein Objekt in den Bäumen hängen sah, bei dem es sich um ein kleines Flugzeug gehandelt haben könnte. Nachdem er die Polizei alarmiert hatte, konnte er das Objekt jedoch nicht mehr ausmachen. Eine sofort eingeleitet Suche durch die Polizei, bei der sowohl ein Polizeihubschrauber, als auch die Bergwacht und Feuerwehr zum Einsatz kamen, führte bislang nicht zum Auffinden einer Unglücksstelle oder eines abgestürzten Flugzeuges.

Die umliegenden Flugplätze wurden von der Suche informiert. Bislang wurde dort kein Flugzeug vermisst

Die Rettungsdienste setzten die Suche fort, bis das gesamte Gebiet, dass durch den Zeugen als möglicher Absturzort angegeben wurde, sowohl aus der Luft, als auch am Boden überprüft wurde.

---------

Am Montag, 29. August drohte ein männlicher Anrufer in der Zeit zwischen 18 und 21.35 Uhr sechs Mal an, dass in Heilbronn am Kiliansplatz, im Hauptbahnhof, auf der Theresienwiese und am Ende irgendwo in Heilbronn eine Bombe "losgehen" soll.

WER ERKENNT SEINE STIMME?

Hinweise gehen an die Kriminalpolizei Heilbronn, Telefon 07131 104-4444.

Initialize ads

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.