wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Traurige Gewissheit: Er verabschiedete sich von seiner Familie - Jetzt wurde ...

Traurige Gewissheit: Er verabschiedete sich von seiner Familie - Jetzt wurde seine Leiche gefunden

News Team
24.09.2016, 09:22 Uhr
Beitrag von News Team

Update: Seit dem Montag, 19.09.2016, wurde der 31-jährige Manpreet S. Der Vermisste wurde am Sonntagmorgen an der Schleuse Schwabenheim von einem Mitarbeiter der Schleuse im Neckar treibend aufgefunden, er konnte nur noch tot geborgen werden.

Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.

Erstmeldung: Seit Montag, 19.09.2016, wird der 31 Jahre alte indische Staatsangehörige Manpreet S. vermisst. Er hielt sich zuletzt in der Heidelberger Altstadt auf. Die Polizei veröffentlichte jetzt ein Bild des Mannes. Zeugen, die ihn gesehen haben, werden dringend gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

Den letzten Kontakt hatten Familienangehörige in den Abendstunden, eine Eigengefährdung kann nicht ausgeschlossen werden.

Wo ist Manpreet S.?

(Bild entfernt)

  • Manpreet S. ist 175 cm groß
  • kräftig
  • hat schwarze, zu einem Zopf gebundene Haare
  • trägt immer eine Baseball-Mütze

Hinweise auf den Aufenthaltsort des Vermissten werden an den Kriminaldauerdienst unter 0621/174-5555 erbeten.

Unheimliche Serie: Video zeigt Einbrecher während Tat

Initialize ads
Mehr zum Thema

9 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Warum schiebt man die Merkel vor?Damit man mehr so hart Kommentieren kann?..Ich finde Politisch wie es so gelaufen ist,auch nicht in Ordnung. Es gibt mir trotzdem kein grund.,so über den Selbstmord zu sprechen.
  • 29.11.2016, 16:50 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Es ist ein Mensch,,Sozialschmarotzer .Das sagt man eigentlich nicht dazu.Warum so gehässig? Geht es da ein besser wenn man so Kommentiert?
  • 29.11.2016, 16:41 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Freitod !! Wenn wir Glück haben schließen sich da noch ein paar Millionen Sozialschmarotzer an.
  • 01.11.2016, 21:16 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der ist schon mal gut weg !!
  • 01.11.2016, 21:13 Uhr
  • 0
Warum so gehässig?
  • 29.11.2016, 16:43 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Sieht ja wie ein rechtschaffener Mitteleuropaer aus, zumindest einer der von Fr. Merkel zu einem auf dem Papier gemacht wurde.
  • 24.09.2016, 11:18 Uhr
  • 3
Es sei ein Inder
  • 24.09.2016, 21:56 Uhr
  • 1
Man kann ja nur noch schaetzen, wo sie herkommen, nach dem Fr. Merkel die Leute ermuntert hat auch ohne Vorzeigen eines Ausweisdokumentes, ins gelobte Land einzureisen.
  • 25.09.2016, 01:31 Uhr
  • 4
Sind das Menschen oder Trolls?
  • 09.11.2016, 10:42 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.