wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Tote und Schwerverletzte bei Klinikbrand: So kommen Angehörige an Informatio ...

Tote und Schwerverletzte bei Klinikbrand: So kommen Angehörige an Informationen

News Team
30.09.2016, 07:47 Uhr
Beitrag von News Team

Um 2.35 Uhr wurde die Feuerwehr Bochum zu einem Brand im Universitätsklinikum Bergmannsheil gerufen. Bereits bei der Anfahrt war Rauch zu erkennen. Sofort wurden weitere Kräfte angefordert. Es stellte sich heraus, dass in einem Patientenzimmer im 6. Obergeschoss das Feuer ausgebrochen war und sich auf die gesamte Station ausgebreitet hatte.

Zur Zeit ist die Feuerwehr Bochum mit über 200 Einsatzkräften vor Ort, massive Einsatzkräfte aus dem gesamten Ruhrgebiet sind zur Unterstützung angefordert. Derzeit muss leider von zwei Toten ausgegangen werden. Rund um die Einsatzstelle wird es auch in den nächsten Stunden zu erheblichen Verkehrsbehinderungen kommen.

Wie die "Rheinische Post" berichtet gibt es 15 Verletzte, sechs von ihnen schweben in Lebensgefahr. Das Dach des Krankenhauses ist völlig zerstört.

Angehörige von Patienten bekommen Hilfe und Auskunft unter dieser Nummer: 0234 / 302 6114.

Vermilbt und fast verendet: Hund Watkins hat sich aufgegeben – im letzten Moment wird er gefunden

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.