wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Seniorin lag tot in Haus am Wald, Neffe festgenommen - Obduktionsergebnis is ...

Seniorin lag tot in Haus am Wald, Neffe festgenommen - Obduktionsergebnis ist da

News Team
13.10.2016, 09:49 Uhr
Beitrag von News Team

Am Vormittag des 12.10.2016 wurde eine 69-jährige Frau tot in ihrer Wohnung in Dortmund-Nette aufgefunden. Ihr Neffe wohnt im selben Haus und hatte selbst die Polizei gerufen. Das Gebäude liegt abgelegen am Rand eines Waldes.

Da ein Fremdverschulden nicht auszuschließen ist, wurde der 40-jährige Neffe der Verstorbenen, welcher im gleichen Haus wohnhaft ist und die Polizei verständigte, festgenommen.

Die Ermittlungen hat eine Mordkommission der Polizei Dortmund aufgenommen. Eine Obduktion der Verstorbenen wurde veranlasst. Die Obduktion der Verstorbenen ergab Hinweise auf ein Kapitalverbrechen. An diesem Donnerstag wird entschieden, ob der Tatverdächtige dem Untersuchungsrichter in Dortmund vorgeführt wird.

Wer Hinweise geben kann, möge sich unter 110 melden.

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.