wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
84-Jährige schamlos ausgeplündert - Wer erkennt diesen Mann?

84-Jährige schamlos ausgeplündert - Wer erkennt diesen Mann?

News Team
16.10.2016, 15:27 Uhr
Beitrag von News Team

Herne (ots) - Bereits am zurückliegenden 18. Juni (Samstag gegen 12.40 Uhr) wurde eine 84-jährige Frau aus Herne bestohlen.

Die Seniorin befand sich im Discounter am Herner Hölkeskampring 213 und erledigte ihre Einkäufe. Als sie Ware aus einem Regal nahm, näherte sich ein noch nicht ermittelter junger Mann. Er nutzte die Situation aus, durchwühlte die Handtasche der Seniorin und rannte unvermittelt weg. Der 84-Jährigen wurde das Portemonnaie mit Bargeld und persönlichen Papieren entwendet.

Noch schlimmer: Unmittelbar nach der Tat wurde mit der ebenfalls erbeuteten Debitkarte das Konto der Frau geplündert. Dies geschah an Bankautomaten zweier Geldinstitute - in der Herner Innenstadt und einem Geldinstitut in unmittelbarer Nähe zur Kreuzkirche (Bochumer Straße).

Der gesuchte Mann ist ungefähr 20 bis 30 Jahre alt und 180cm groß. Er war insgesamt dunkel gekleidet (schwarze Sportschuhe), hatte kurze, dunkle Haare und wirkte insgesamt "schmal". Besonders auffällig war sein eigenartiger Gang (krüppelig).

Das Bochumer Kriminalkommissariat 15 hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet unter der Rufnummer 0234/909-4150 (-4441 außerhalb der Geschäftszeit) um Täter- und Zeugenhinweise.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
erkennen wir dort die Dummheit die Ec Karten Nr. aufzuschreiben und im Portemonnaie zu bewahren
  • 17.10.2016, 00:31 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.