wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Studentin (19) tot am Freiburger Stadion - Obduktion bringt erschreckendes E ...

Studentin (19) tot am Freiburger Stadion - Obduktion bringt erschreckendes Ergebnis

News Team
18.10.2016, 10:13 Uhr
Beitrag von News Team

Im Fall der toten Studentin in Freiburg tappt die Polizei bislang im Dunklen. Fest steht bislang nur, die 19-Jährige, die am 16. Oktober von einer Joggerin am Dreisamufer auf Höhe des Fußballstadions tot aufgefunden worden war, fiel einem Gewaltverbrechen zum Opfer. Die rechtsmedizinische Untersuchung ergab, dass die junge Frau ertrunken ist. Zu den näheren Umständen der Gewalttat können derzeit aus ermittlungstaktischen Gründen und auch aus Gründen des Persönlichkeitsschutzes keine Angaben gemacht werden.
Vernehmungen im Kommilitonenkreis ergaben zudem ein näheres Bild über den Zeit- und Geschehensablauf. Demnach hatte sich die 19-Jährige am Abend des 15.10.2016 noch auf einer studentischen Feier im Institutsviertel aufgehalten, die sie aller Wahrscheinlichkeit nach gegen 02:40 Uhr verließ, um mit ihrem weißen Damen-Fahrrad den Heimweg anzutreten.
Die Kriminalpolizei bittet Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, um Mithilfe. Wer hat im Zeitraum von 15.10. abends bis 16.10. gegen 8:20 Uhr verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder die junge Frau gesehen?
Hinweise nimmt die Polizei Freiburg unter der Rufnummer 0761-8825777 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Wer kennt diesen Kölner U-Bahnräuber und seine Komplizen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.