wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Sex-Täter bedrängen Frau in Unterführung, dann holt sie aus - Fahndung läuft ...

Sex-Täter bedrängen Frau in Unterführung, dann holt sie aus - Fahndung läuft!

News Team
18.10.2016, 17:33 Uhr
Beitrag von News Team

Wegen sexueller Nötigung ermittelt die Polizei nach einem Vorfall in den Nachtstunden zum 16.10.16 in der Altenbrückertorstraße in Lüneburg.

Eine 20-Jährige war gegen 03:00 Uhr alleine in der Altenbrückertorstraße unterwegs, als sie im Bereich der Bahnunterführung von zwei Männern angesprochen und in der Folge unsittlich berührt wurde. Die junge Frau setzte sich zur Wehr und schlug einem der Männer ins Gesicht. Sie flüchtete aufgelöst in Richtung Am Sande, wo sie von Passanten angesprochen wurde, die die Polizei verständigten.


Die Täter werden wie folgt beschrieben:



- männlich - ca. 20 bis 25 Jahre alt

- schwarze kurze Haare

- Jeans

Hinweise auch von möglichen Zeugen nimmt die Polizei Lüneburg, Tel. 04131-8306-2215, entgegen.

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Der sexuelle Notstand war noch nie in diesem Land so hoch wie seit einem halben Jahr!
  • 19.10.2016, 09:45 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.