wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Jugendlicher (16) in Hamburger Innenstadt bestialisch ermordet - Polizei ohn ...

Jugendlicher (16) in Hamburger Innenstadt bestialisch ermordet - Polizei ohne heiße Spur

News Team
25.10.2016, 11:46 Uhr
Beitrag von News Team

Die Suche nach dem Mörder von der Hamburger Kennedybrücke läuft auf Hochtouren. Doch die Polizei tappt noch völlig im Dunklen. Am Sonntag, 16. Oktober, kam es in der Hamburger Innenstadt gegen 22 Uhr zu einem Tötungsdelikt. Ein Unbekannter stach mit einem Messer auf einen 16-Jährigen ein und flüchtete. Das Opfer erlag seinen Verletzungen.


Die Mordkommission bittet die Öffentlichkeit um Mithilfe. Zeugen, die verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten sich unter der Rufnummer 040-428656789 oder bei jeder Polizeidienststelle zu melden.

Wer kennt diesen Kölner U-Bahnräuber und seine Komplizen

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.