wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vergewaltiger fällt in Kirche nackt über trauernde Witwe (81) her - als ein  ...

Vergewaltiger fällt in Kirche nackt über trauernde Witwe (81) her - als ein Hausmeister hereinkommt

News Team
01.11.2016, 16:19 Uhr
Beitrag von News Team

In einer Kirche im österreichischen Ottenschlag haben sich letzte Woche schlimme Szenen abgespielt, wie Krone.at berichtet. Eine 81-Jährige hatte sich in dem Gotteshaus zusammen mit einer Begleiterin eingefunden, um die Urne mit der Asche ihres soeben verstorbenen Mannes zu übergeben.

In diesem Moment habe sich ein Mann (33) vor den alten Frauen die Kleider vom Leib gerissen und sei über die trauernde Witwe und ihre Freundin hergefallen, um sie zu vergewaltigen.

Zufällig kam Schul-Hausmeister Franz Groiß in der Kirche vorbei, als sich am Boden der Kampf abspielte. "Ich habe die beiden Frauen am Boden liegen gesehen, ihre Blusen waren heruntergerissen. Nach kurzem Gerangel habe ich den Täter überwältigt und festgehalten, bis die Polizei da war", sagte der Held des Tages zur "Krone".

Der Mann wurde festgenommen.

Am Folgetag geleitete die alte Frau ihren verstorbenen Mann zu Grabe.

Ungebremster Einschlag: Fledermaus-Mann filmt eigenen Absturz in den Alpen

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.