wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Rewe startet Rückruf wegen Salmonellen: Produkt, das gesund sein soll, kann  ...

Rewe startet Rückruf wegen Salmonellen: Produkt, das gesund sein soll, kann krank machen

News Team
02.11.2016, 19:12 Uhr
Beitrag von News Team

Die Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit GmbH (AGES), ein Unternehmen der Republik Österreich, informiert über diesen Produktrückruf:

GM PESENDORFER GMUNDEN MORINGA PULVER 100G

Mindesthaltbarkeitsdatum: 22.05.2017

Liebe Kundinnen und Kunden!

GM PESENDORFER GMBH ruft das Produkt GM PESENDORFER GMUNDEN MORINGA PULVER 100G mit dem Mindesthaltbarkeitsdatum 22.05.2017 zurück.
Aufgrund des Nachweises von Salmonellen wird vom Verzehr dieses Produktes abgeraten!

Als vorbeugende Maßnahme wurde das Produkt sofort aus dem Verkauf genommen.

Sollten Sie das Produkt bereits erworben haben, können Sie dieses ab sofort auch ohne Kassenbon retournieren.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an GM Pesendorfer GmbH, PF 100 4810 Gmunden, unter Tel-Nr. +43 7612 71169 oder per Mail an GMP@aon.at

Der Verzehr von mit Salmonellen kontaminierten Lebensmitteln kann bei Verbrauchern Magen-Darmerkrankungen auslösen (Salmonellosen). Insbesondere bei Kindern, Senioren und Personen mit gewschwächtem Immunsystem können dadurch schwere gesundheitliche Beeinträchtigungen entstehen.

Bitte entschuldigen Sie die Unannehmlichkeiten!

Ihre REWE International AG

Wer weiß, was Kreide kann, führt ab sofort ein besseres Leben!

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.