wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Er schlug mit dem Hammer auf den Kopf eines Mannes, der schlichten wollte

Er schlug mit dem Hammer auf den Kopf eines Mannes, der schlichten wollte

News Team
09.11.2016, 11:34 Uhr
Beitrag von News Team

Mit der Veröffentlichung des Fotos eines Tatverdächtigen bittet die Kriminalpolizei der Polizeidirektion 3 um Mithilfe.

Am 30. Juni 2016, einem Donnerstag, wurde ein 56-jähriger Passant am Abend auf dem Alexanderplatz in Höhe der Panoramastraße durch den abgebildeten Mann verletzt.

Der 56-Jährige hatte gegen 21.15 Uhr einen Streit zwischen mehreren Männern beobachtet und wollte schlichtend einwirken. Dabei wurde er von dem Unbekannten mit einem Nothammer attackiert und damit an Kopf und Schulter verletzt.

Die Kriminalpolizei fragt:
Wer kann Angaben zu dem abgebildeten Mann und seiner Identität machen?
Wer kennt den Aufenthaltsort des Gesuchten?

Hinweise nimmt das Fachkommissariat der Direktion 3 in der Perleberger Straße 61 a in 10559 Berlin-Moabit unter der Telefonnummer (030) 4664 – 37 11 00 oder jede andere Polizeidienststelle entgegen.

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.