wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vergewaltiger ermordet Joggerin Carolin (27) - Jetzt gibt es einen Fund, der ...

Vergewaltiger ermordet Joggerin Carolin (27) - Jetzt gibt es einen Fund, der zum Täter führen kann

News Team
28.11.2016, 12:36 Uhr
Beitrag von News Team

Am Sonntagnachmittag (27.11.2016) fand ein Spaziergänger, der mit seinem Hund in den Weinbergen zwischen Endingen und Bahlingen unterwegs war, einen einzelnen Schuh, bei dem es sich mit hoher Wahrscheinlichkeit um den bisher noch fehlenden Laufschuh der getöteten 27-jährigen Joggerin handelt. Der Schuh lag in dichtem Gestrüpp abseits der Fahr- und Fußwege im erweiterten Bereich der Leichenfundstelle. Der Schuh wird nun auf Spuren untersucht - ebenso der Bereich, an dem er aufgefunden wurde. Hinsichtlich der Auswertung anderer Spuren liegen noch keine weiterführenden Erkenntnisse vor.

Carolin G. aus Endingen nahe Freiburg ist einem Gewaltverbrechen zum Opfer gefallen. Sie kehrte nicht vom Joggen zurück. Ihre Leiche wurde in den Weinbergen der Gegend gefunden. Die Polizei geht von einem Sexualdelikt aus.

Belohnung

von bis zu 6.000 EUR (in Worten sechstausend Euro) ausgesetzt.

Hinzu kommen Auslobungen von privater Seite. Von mehreren Personen wird die Gesamtsumme von bis zu 19.000 Euro ausgelobt.

Insgesamt sind in diesem Fall von der Staatsanwaltschaft und von privater Seite damit derzeit bis zu

25.000 Euro

ausgelobt.

Am Mittwochabend (16.11.2016) wurde der Fall der zunächst vermissten und tot aufgefundenen 27-jährigen Frau aus Endingen auch in der Fernsehsendung "Aktenzeichen XY" als Studiofall ausgestrahlt.

Während und nach der Sendung gingen zu dieser Ausstrahlung 16 Hinweise aus der Bevölkerung ein, denen die Ermittler der Soko "Erle" nachgehen.

Zu diesen 16 Hinweisen hatte die Soko "Erle" in den zurückliegenden Tagen vor der Sendung bereits knapp 400 Hinweise entgegengenommen.

Hinweise bitte an die Sonderkommission "Erle" unter Telefon 07641/582-114.

Joggerin ermordet: Polizei fahndet mit Video nach Sex-Täter

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.