wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
TV-Star fällt vermummt und mit Messer über Mädchen her, als ein Held den Ver ...

TV-Star fällt vermummt und mit Messer über Mädchen her, als ein Held den Vergewaltiger stoppt

News Team
14.12.2016, 09:52 Uhr
Beitrag von News Team

Ein TV-Star sieht sich schweren Vorwürfen ausgesetzt. So geht die Staatsanwaltschaft davon aus, dass der 45-jährige Schauspieler (u.a. „Die Manns“, „Die Camper“) versucht hat, ein Mädchen auf dem Weg zur Schule zu vergewaltigen. Das berichtet „Bild“.

Es wäre wieder eine Sexualstraftat nach einer Verurteilung im Jahr 2010. Damals bekam er eine sechseinhalb-jährige Haftstrafe, weil er eine junge Frau und deren Mutter vergewaltigte und eine Prostituierte bis zur Bewusstlosigkeit gewürgt hatte.

In „Bild“ spricht nun der Mann, der dieses Mal noch schlimmeres verhindert hatte. Er sei von seiner Frau auf Schrei vor dem Fenster aufmerksam gemacht worden, sagt Frank Jansen-Teitz aus Köln-Hürth dem Blatt. „Hilfe, Vergewaltigung!“, habe jemand gerufen. Der 37-Jährige handelte kurzentschlossen und lief ins Freie.

Auf einem dunklen Weg neben dem Spielplatz habe er einen vermummten Mann mit einem Messer in der Hand gesehen, der eine Jugendliche in seiner Gewalt hatte, schreibt „Bild“

Der Kriminelle trug demnach eine Sturmhaube und Socken über den Händen

Der Schauspieler läuft weg, Frank Jansen-Teitz nimmt die Verfolgung auf: „Als er sich auf der Flucht umdrehte, bin ich ihm in den Rücken gesprungen und habe mich auf ihn gesetzt. Erst als er anfing zu röcheln, ließ ich ihn aufstehen.“

Der Schauspieler kann sich losreißen, wird schließlich von einem weiteren Passanten gestoppt und der Polizei auf dem Boden liegend übergeben

Die Staatsanwaltschaft beantragt Haftbefehl wegen besonders schwerer versuchter Vergewaltigung.

Feige, fies, abartig: Fahndungsvideo zeigt Männer, die Frau in U-Bahn Treppe hinunterstoßen

Mehr zum Thema

17 Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Meien Güte! Sicher ein farbiger TV-Star. Na ja, immerhin hat er dunkle Haare. Sicher Migrationshintergrund.
  • 03.04.2017, 22:12 Uhr
  • 1
es ist zum😭
  • 03.04.2017, 22:16 Uhr
  • 0
Ja - deshalb konfrontiere ich mit dem, was sie tun.
  • 03.04.2017, 22:27 Uhr
  • 1
ich mag gerade nicht...
  • 03.04.2017, 22:35 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
O Kommentare.
Der Täter ist weiß.
  • 03.04.2017, 21:08 Uhr
  • 3
wer war denn dieser "TV Star"??
  • 03.04.2017, 21:16 Uhr
  • 0
ich habe generell kein Interesse hier bei Wize über solche Verbrechen zu spekulieren weder hier , noch in anderen Notizen, wo gerade wieder die Hetz Mafia ihre rassistischen Absonderungen von sich gibt.
  • 03.04.2017, 21:21 Uhr
  • 1
kenn den gar nicht, was ich nicht bedaure.
  • 03.04.2017, 21:24 Uhr
  • 0
me too...
  • 03.04.2017, 21:32 Uhr
  • 0
Ich kommentiere solche Notizen auch nicht, weil ich grundsätzlich Spekulationen und Vorverurteilungen ablehne. Damit ist schon unzähligen Menschen nicht wieder gut zu machender Schaden zugefügt worden.

Aber es ist schon bemerkenswert, dass diese Notiz ohne einen einzigen Kommentar im Nirvana verschwand, sich aber alle rassistischen Hetzer auf eine ähnliche Notiz stürzen, weil es sich bei dem mutmaßlichen Täter um einen dunkelhäutigen Mann handeln könnte.

Es ist ekelhaft, aber nix Neues hier.
  • 03.04.2017, 21:41 Uhr
  • 0
Dann lese ich die Aufrufe zu Selbstjustiz...

http://www.bildblog.de/wp-content/bu...do09_gr.jpg
  • 03.04.2017, 21:43 Uhr
  • 0
stimmt sind immer die selben
  • 03.04.2017, 21:44 Uhr
  • 0
Wer ist das denn, Aida? Ist der aus einem Gewaltcomic?
  • 03.04.2017, 22:14 Uhr
  • 0
https://de.wikipedia.org/wiki/Bushido_(Rapper)Bushido ...der ist nicht ohne, übrigens AfD ler😂😂😂
  • 03.04.2017, 22:21 Uhr
  • 0
Ist das nicht ein Rapper, der öfter mal Dinge tut, die man nicht tut? Und der ist AfDler? Na, das passt ja.
  • 03.04.2017, 22:25 Uhr
  • 0
war mir bis eben nicht klar, jop, es passt, wie A.... auf Eimer.
Er wurde übrigens von seiner Frau angezeigt wegen Körperverletzung...
mich haben nur die Selbstjustizfans an diesen Artikel erinnert...
wenn jmd dann zufällig einem Verbrecher ähnlich sieht, erst Recht einem "südländischen" Typ, was auch immer das heißt, hat er wohl großes Pech, gibts Prügel und oder Schlimmeres...darf ja wohl nicht wahr sein.
Schlimm wie hier alle Hemmungen fallen...
  • 03.04.2017, 22:34 Uhr
  • 0
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.