wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Vermisster verschwand aus dem Krankenhaus - Polizei vermeldet: Er wurde gefu ...

Vermisster verschwand aus dem Krankenhaus - Polizei vermeldet: Er wurde gefunden!

News Team
22.12.2016, 14:59 Uhr
Beitrag von News Team

Update: Der am 22. Dezember 2016 als vermisst gemeldete 57-jährige Gregor W. ist wieder da.

Am Freitag (23. Dezember 2016) gegen 4.45 Uhr war der Polizei in Kaarst eine verdächtige Person gemeldet worden. Wie sich später herausstellte, war diese Person der vermisste Gregor W. Er saß vor einem Haus auf einer Bank und war deutlich unterkühlt. Vorsorglich wurde er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht.

Erstmeldung: Die Polizei sucht den 57-jährigen Gregor W.. Er war zuletzt am Mittwoch (21. Dezember 2016) gegen 14 Uhr an der Bushaltestelle auf der Voßheiderstraße vor dem Krankenhaus gesehen worden.

Der Vermisste befand sich im Krankenhaus in Behandlung, wäre aber heute entlassen worden. Er ist orientierungslos und leidet an einer Krankheit, die der Demenz gleichzusetzen ist. Er wohnt in einem Pflegeheim in Bedburg-Hau Qualburg. Am Mittwoch suchte die Polizei u.a. mit Hilfe von Mantrailer-Hunden nach dem Vermissten. Die Suchmaßnahmen wurden heute ausgeweitet.


(Bild entfernt)

Wer hat den Mann gesehen und kann Hinweise auf seinen Aufenthaltsort geben?

Hinweise bitte an die Kripo Goch unter Telefon 02823-1080.

Mit diesem Statement rührt Daniel Aminati Millionen

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.