wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Messer-Überfall am Morgen - Wer hat den Akne-Räuber und seinen Kumpel gesehe ...

Messer-Überfall am Morgen - Wer hat den Akne-Räuber und seinen Kumpel gesehen?

News Team
26.12.2016, 14:11 Uhr
Beitrag von News Team

Stuttgart - Mitte (ots) - Ein 16-Jähriger wurde am frühen Montagmorgen (26.12.2016) Opfer einer Raubstraftat.

Der Jugendliche führte gegen 03.30 Uhr in der Urbanstraße seinen Hund Gassi, als er unvermittelt von zwei Unbekannten angehalten wurde. Unter der Androhung, ihn mit einem Messer zu verletzen, forderten die beiden die Herausgabe seines Handys. Anschließend flüchteten die beiden in unbekannte Richtung.

Die beiden Männer werden wie folgt beschrieben:

  • beide ca. 18-20 Jahre alt
  • beide mit einer Kapuzenjacke bzw. - pullover bekleidet
  • Während der eine dunkelhäutig war, hatte der andere eine helle Haut und auffällige Gesichtsakne

Hinweise an das Raubdezernat unter der Rufnummer 8990-5778.

Käfer bohren sich in Hunde-Gaumen: Da hilft nur noch der Tierarzt

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.