wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Eifersuchts-Drama: Mann (29) lockt Nebenbuhler aus dem Haus, um ihn zu überf ...

Eifersuchts-Drama: Mann (29) lockt Nebenbuhler aus dem Haus, um ihn zu überfahren

News Team
28.12.2016, 16:30 Uhr
Beitrag von News Team

Im bayerischen Veitshöchheim hat ein 29-Jähriger den Freund (32) seiner Ex-Partnerin unter einem Vorwand aus dem Wohnhaus gelockt, um ihn zu überfahren. Das berichtet das Internetportal "infranken.de".

Als der 32-Jährige die Straße betrat, gab der Täter Vollgas und raste ohne Licht auf sein Opfer zu. Dieses konnte sich gerade noch mit einem Sprung zur Seite retten, wurde aber dennoch leicht verletzt und musste zur ambulanten Versorgung ins Krankenhaus.

Der Fahrer des PKW ist derzeit flüchtig. Er war bei der Tat mit einem roten Daimler-Chrysler Voyager mit Würzburger Kennzeichen unterwegs.
Die Kriminalpolizei Würzburger ermittelt wegen eines versuchten Tötungsdelikts. Zeugen werden gebeten, sich unter der Rufnummer 0931-457-1732 bei der Polizei zu melden.

Als ihr Opfer aus der U-Bahn ausstieg, schlugen sie es von hinten nieder

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.