wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Er lag tot im Freien: Polizei bittet Bevölkerung um Hilfe bei Identifizierun ...

Er lag tot im Freien: Polizei bittet Bevölkerung um Hilfe bei Identifizierung und zeigt Foto

News Team
01.01.2017, 13:14 Uhr
Beitrag von News Team

Am Freitag, 21.10.2016, wurde in München in der Leinthalerstraße 1 im Freien eine männliche Person tot aufgefunden.

Ein Fremdverschulden kann ausgeschlossen werden. Die Person führte keinerlei Gegenstände bei sich, die zur Identifizierung beigetragen hätten.

Deshalb hat sich die Polizei dazu entschieden, ein Foto des Toten zu zeigen.

Die Beschreibung der Person

Größe: 180 cm

Figur: sehr schlank

Geschätztes Alter: 40-45

Haare:
dunkel

Geschlecht:
männlich

Besondere Merkmale:
Starke Körperbehaarung, gebräunte Haut

Bekleidung:
Schwarze Fleecejacke Größe L der Marke Climatex/Globe Trotter, graue Jeans Gr. 24 - ohne Gürtel der Marke Gardeur, grauer Strickpullover mit Reißverschluss im Kragenbereich, weißes Trägerunterhemd der Marke TCM Gr. 5/M, schwarze Socken, Adidas Turnschuhe For Motion Supreme Gr. 9.

Hinweise bitte an die zuständige Dienststelle:

München - Kriminalfachdezernat 1
Hansastr. 24
80686 München

Telefon: 089/63007-0
Fax: 089/63007-4018

Die Polizei ist auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen.

Leichen ohne Namen: Polizei zeigt sechs Tote, von denen niemand weiß, wer sie sind

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.