wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Joggerin am hellen Tag von Lust-Täter überfallen - Sex-Verbrecher kam mit de ...

Joggerin am hellen Tag von Lust-Täter überfallen - Sex-Verbrecher kam mit dem Moped

News Team
11.01.2017, 08:26 Uhr
Beitrag von News Team

Handorf - Am Nachmittag des 09.01.17 wurde bei der Polizei eine Anzeige erstattet, dass eine Joggerin von einem jungen Mann durch exhibitionistische Handlungen belästigt worden sei.

Die Joggerin hatte angegeben, dass sie gegen 15.10 Uhr in der Feldmark bei Handorf joggen war, als ihr ein Mopedfahrer zunächst entgegen kam. In Folge soll der Moped-Fahrer mehrfach an der Joggerin mit teils hoher Geschwindigkeit vorbei gefahren und angehalten haben, um ihr sein entblößtes Geschlechtsteil zu präsentieren. Nachdem die Joggerin den jungen Mann angeschrien und zudem Spaziergänger angesprochen hatte, verschwand der Unbekannte.

Der Täter wurde als "sehr jung" und schlank beschrieben. Er soll eine braune Jacke und einen weißen Helm mit grünen Flecken getragen haben.

Hinweise nimmt die Polizei Bardowick, Tel.: 04131/925050, entgegen.

Als Transsexueller kein Geld herausgeben wollte, stachen sie ihm immer wieder in den Bauch

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.