wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Mann schießt auf Ehefrau - Weil sie in seinen Cheesburger gebissen hatte!

Mann schießt auf Ehefrau - Weil sie in seinen Cheesburger gebissen hatte!

News Team
11.01.2017, 14:55 Uhr
Beitrag von News Team

Dieser Ehemann wollte seinen Cheesburger mit gegrilltem Käse nicht teilen. Als seine Frau doch davon naschte, drehte er total durch - und feuerte seine Waffe auf sie ab.

Wie Focus Online berichtet, ereignete sich der Vorfall in Baltimore im US-Bundestaat Maryland. Demnach feuerte Daniel Brian Blackwell am Sonntagnachmittag durch die Kellertür auf seine in der Küche stehende Ehefrau. Ursache für seine Wut sei gewesen, dass seine Frau in seinen Cheesburger gebissen hatte.

Zum Glück verfehlte der Fast-Food-Fanatiker seine Frau. Als diese im Keller nach ihm gesehen hätte, habe sie ihn dort mit mehreren Waffen vorgefunden, worauf sie sich in das oberste Stockwerk des Hauses zurückgezogen hatte. Als sie wenig später hörte, wie in der Küche von dem rabiaten Ehemann drei weitere Schüsse abgegeben wurden, brachte sich die Frau gemeinsam mit den drei gemeinsamen Kindern in Sicherheit und lief ins Freie.

Die umgehend verständigte Polizei kam inklusive einer Hundestaffel und eines Verhandlungsteams gegen 4.45 Uhr Ortszeit an den Ort des Geschehens. Weil sich der Cheesburger-Freak aber in seinem Haus verbarrikadiert hatte, dauerte es bis zu seiner Verhaftung ganze drei Stunden. Der Zugriff erfolgte dann unter Zuhilfenahme von Pfefferspray.

Wenigstens davon bekam der Mann die gesamte Portion - ohne teilen zu müssen!

Not macht erfinderisch: Der etwas andere Schneeräumdienst

1 Kommentar

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.
Ich sags ja : Die Menschen werden immer bekloppter !!!
Dieser Geizhals !!
  • 11.01.2017, 15:35 Uhr
  • 1
Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.