wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
31 Einbrüche! Dieser Räuber narrt die Polizei - dabei geht er immer nach dem ...

31 Einbrüche! Dieser Räuber narrt die Polizei - dabei geht er immer nach demselben Schema vor

News Team
22.01.2017, 14:53 Uhr
Beitrag von News Team

Im Fall einer Einbruchserie in Gotha und Umgebung sucht die Polizei mit einem Phantombild nach einem Verdächtigen.


Dezember 2016 habe ein Mann zwei Unbekannte auf seinem Grundstück erwischt, teilte die Gothaer Polizei am Freitag mit. Einer ergriff sofort die Flucht, der andere sprach erst Englisch und dann eine "möglicherweise osteuropäische Sprache". Dieser Mann wird verdächtigt, im Zusammenhang mit den Einbrüchen zu stehen und nun gesucht.

31 Einbruchsfälle hat es nach Angaben der Polizei bisher in Gotha und Umgebung gegeben. Es waren hauptsächlich Häuser betroffen, die in der Nähe von Autobahnen und Bundesstraßen liegen. Die Täter brachen meist zwischen 17 und 19 Uhr ein und erbeuteten vor allem Schmuck und Bargeld.

Die Polizei verweist in diesem Zusammenhang auf die Sendung des MDR-Fernsehens "Kripo Live". Der Fall der Einbruchsserie wird dort am 22. Januar ausgestrahlt. Wer bereits jetzt Hinweise geben kann, kann sich telefonisch bei der Kripo Gotha melden unter der Nummer (03621) 78 14 24.

Sie greifen mit Pfefferspray an: Bilder zeigen brutalen Überfall – Wer kennt die Täter?

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.