wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
► Video

Schlägerei an Bord eines Airbus - Pilot muss notlanden

News Team
26.01.2017, 09:48 Uhr
Beitrag von News Team

Wegen einer Schlägerei unter Passagieren musste ein Airbus A 320 der Middle East Airline auf dem Weg von Beirut nach London notlanden. Flug ME 203 war am 11. Januar gegen 17:35 in Beirut gestartet, als an Bord das Chaos ausbrach. Laut dem Fernsehsender „LBCI“ soll ein älterer Mann mit einer Flugbegleiterin in Streit geraten sein. Als der Mann die Stewardess tätlich angriff, schaltete sich ein jüngerer Mann ein, um die Frau zu beschützen. Das Unheil nahm seinen Lauf. Der Pilot musste in Istanbul notlanden. Mitreisende und Bordpersonal trennten die Streithähne, die am Flughafen von der Polizei empfangen wurden.

Räuber mit Samuraischwert überfällt Tankstelle in Hannover - wer erkennt ihn?

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.