wize.life
Neu hier? Jetzt kostenlos registrieren und mitmachen! Warum eigentlich?
Dieser Verbrecher lauert seinen Opfern auf dem Aldi-Parkplatz auf!

Dieser Verbrecher lauert seinen Opfern auf dem Aldi-Parkplatz auf!

News Team
31.01.2017, 13:15 Uhr
Beitrag von News Team

Freiburg: Am Montagnachmittag kam des auf dem ALDI-Parkplatz im Stadtteil Stetten zu einem dreisten Diebstahl.

Opfer war eine 70 Jahre alte Frau, die eingekauft hatte und ihr Auto belud. Ihre Handtasche stellte sie hinter den Fahrersitz und ließ die Autotür offen. Während des Einladens schlich sich ein Mann zum Auto und zog die Handtasche aus dem Innenraum. Ein Zeuge sah den Diebstahl und stieße einen Schrei aus. Die Frau drehte sich um und sah eine Person mit ihrer Handtasche in Richtung Dänisches Bettenlager davonrennen.

Nach Angaben des Zeugen sprach er kurz vor der Tat noch mit dem Dieb und wurde von diesem getäuscht. Bei dem Täter soll es sich um einen ausländisch aussehenden Mann zwischen 30 und 40 Jahren gehandelt haben.

Wer Hinweise auf ihn geben kann oder wer etwas von der Tat mitbekommen hat, wird gebeten, diese dem Polizeirevier Lörrach mitzuteilen (07621-176500).

Sie greifen mit Pfefferspray an: Bilder zeigen brutalen Überfall – Wer kennt die Täter?

Mehr zum Thema

Kommentare

Melden Sie sich jetzt mit Ihrem Nutzerkonto an, um Kommentare zu hinterlassen.